Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Home_Cluster

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Karl
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jun 2002 9:21   Titel: Home_Cluster

heya,
ist es möglich z.B. mit 4 pc´s á 200-300MHz
einen als server zu verwenden, und auf ihm (als Therminal) Programme mit der Rechenkraft aller Rechner laufen zu lassen ?
klingt vielleicht komisch, aber das dürfte sich doch machen lassen ?!

danke,
karl
 

Bernd
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jun 2002 10:03   Titel: Re: Home_Cluster

Hallo,

such mal im Netz nach den Begriffen Beowulf und Mosix. Beides sind Cluster Projekte für Linux, wobei ein Mosix Cluster wahrscheinlich einfacher zu installieren ist.

Bernd
 

Karl
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jun 2002 12:18   Titel: Re: Home_Cluster

mercie bien,
hat damit schon irgendjemand erfahrung ?
z.B. welchen (cpu-)faktor man dann wirklich nutzen kann ?

au revoir,
karl
 

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jun 2002 15:08   Titel: Re: Home_Cluster

ichweisichweis-selberlesenmachtschlau

aber mal dumm gefragt:

kann man beliebige softwaere im cluster rechnen lassen, oder muss sie das unterstuetzen?

ratte
 

Karl
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jun 2002 15:15   Titel: Re: Home_Cluster

heya,
also ich hab auch (noch) nich allet verstanden, aber Mosix ist nur ne Kernel-Modifikation, da merkste janix !

cya,
karl
 

Bernd
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jun 2002 6:31   Titel: Re: Home_Cluster

@Ratte,

natürlich kannst du beliebige Software auf einem Cluster laufen lassen, du musst nur damit rechnen das es dir nicht viel mehr bringt als wenn du sie auf nur einem Rechner laufen lassen würdest. Für einen Mosix Cluster ist es wichtig das deine Software Prozesse verwendet die jeweils auch eine Weile laufen, das bedeutet wenn sie sich zu schnell beenden lohnt es sich nicht sie auf einen andere Maschine in dem Cluster zu verlagern. Bei Rechenintensive Anwendungen die möglichst wenig I/O benötigen (z.B. Raytracer) wirst du mit einem Cluster am meisten profitieren.

Bernd
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy