Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux und Anfangsschwierigkeiten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
benny14



Anmeldungsdatum: 04.07.2002
Beiträge: 1
Wohnort: Regensburg

BeitragVerfasst am: 04. Jul 2002 20:21   Titel: Linux und Anfangsschwierigkeiten

Hallo,
ich bin 14 kann schon einiges Programmieren und kenn windoofs sehr gut.
Ich finde linux super schon als ich mein erstes Buch gelesen hatte.
aber ich check des net ab.
Ich wollte meine Fritz ISDN PCI 2.0 Karte von AVM installieren,
hatte davor die CAPI4LINUX oder so anwendung runtergeladen und jetzt war ich soweit.
Hab die Info datei gelesen:
in etwa stand da:
gib make ein
dann make install
dann ist irgendein Modul erstellt worden des muss man
dann in irgendein Verzeichniss kopieren damit des eingeordnet wird und dann....
ich habe des gemacht schon bei "make" kam ERRORS: 2
das gleiche bei make install.
Ich check des net ab, warum kann des keiner gut beschreiben was man braucht,
was man machen muss um was es geht....
Dann hab ichs mit Yast installiert,
so und???????????
Nix is, wo sind die Dateien????
Was soll ich damit wenn ich sie gefunden habe`????
was für ein proggy brauch ich zum dailen?
Ich hab mich so geärgert, ich sags euch........
also bitte helft mir und erklärt mir des, bitte.
Weiterhin: könnt ihr mir ein Buch empfehlen??
Ich habe die Franzis' Linuxfibel, aber da stehen nur befehle drin und alles andere aber wie z.b: mich einlogge, dumm schaue oder sonst was mache steht net drin Sad
danke
Benny
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jul 2002 23:02   Titel: Re: Linux und Anfangsschwierigkeiten

Michael Kofler: Linux - Installation, Konfiguration, Anwendung
ISBN: 3-8273-1854-8; 49.95 Euro
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jul 2002 8:33   Titel: Re: Linux und Anfangsschwierigkeiten

Oder als "low-cost" Variante: http://www.linuxbu.ch
 

spark



Anmeldungsdatum: 08.07.2000
Beiträge: 272
Wohnort: Solingen, NRW

BeitragVerfasst am: 05. Jul 2002 15:40   Titel: Re: Linux und Anfangsschwierigkeiten

ISDN ist sehr uneinheitlich, aber mit SuSE ist es eigentlich einfach. Zumindest mit den aktuelleren. Das sollte ausserdem alles verstaendlich in deren Handbuch erklaert sein, nix mit CAPI. Fritz PCI duerfte eigentlich problemlos erkannt und eingebunden werden.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy