Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
X, Mesa, Truetype - wer blickt noch durch ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tuxic trace
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Jul 2002 9:33   Titel: X, Mesa, Truetype - wer blickt noch durch ?

Hallo,

Laut der Mesa Homepage ist Mesa ein Bestandteil von aktuellen XFree Versionen - und auch nur die unterstützen DRI. Die "standalone" Version ist software rendering only.

Auch truetype ist ein Bestandteil von X.

Nichtsdestotrotz wird z.B. bei FreeBSD wie auch gentoo Mesa extra installiert, wie auch truetype gerne mal. Warum ? Wenn beides bei X dabei ist, sollten doch alle Abhängigkeiten erfüllt sein ? Warum sollte ich eine Anwendung gegen ein - wenn auch neueres - Mesa übersetzen, das "nur" Softwarerendering macht ?

Steigt da jemand durch, warum ich alles doppelt und dreifach auf der Platte hab (haben muß) ?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy