Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
et-Zeichen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
buchwurm



Anmeldungsdatum: 25.07.2002
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 25. Jul 2002 20:38   Titel: et-Zeichen

Wie schreibt man in Mails das "et" - Zeichen (Klammeraffe). ALTgr+Q (STRG+ALT+Q) und ALT+64 funktionieren nicht.
Danke für Hilfen!
_________________
Buchwurm
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neotux
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jul 2002 21:20   Titel: Re: et-Zeichen

hm... welchen tastaturtreiber hast du geladen?
falls du die englische Tastatur ausversehen geladen hast, probiers mal mit (Shift+2).
Greetz,
Neotux
 

romeich
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jul 2002 21:43   Titel: Re: et-Zeichen

Teste mal ALTGR + Q Sollte funktionieren
 

buchwurm



Anmeldungsdatum: 25.07.2002
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 25. Jul 2002 22:05   Titel: Re: et-Zeichen

Funktioniert leider alles nicht?
Kann nur das Zeichen immer irgendwoher kopieren.
_________________
Buchwurm
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jul 2002 22:23   Titel: Re: et-Zeichen

Check noch mal dein eingestelltes Tastaturlayout.
 

cc
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jul 2002 7:56   Titel: Re: et-Zeichen

> ALTgr+Q (STRG+ALT+Q) <

das ist nicht dasselbe - ich wollte nur mal darauf hinweisen. Nicht, dass es an einer solchen Lapalie liegt.
AltGr+Q geht, Str+Alt+Q nicht
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy