Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Neue, leise Festplatte ....

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 29. Jul 2002 7:14   Titel: Neue, leise Festplatte ....

Hallo,

habe mir nun endlich einmal eine neue, deutlich leisere Festplatte gekauft (40GB Seagate IDE).
Nun die Frage: meine momentane /boot (reiserfs) Partition liegt auf einer recht alten Maxtor Platte, welche 528MB groß ist.
Was ist nun sinnvoller, eine Minimalinstallation (damit von der neuen wenigstens zu booten ist) und anschließend sämtliche relevanten Daten kopieren (nicht nur /boot, sondern auch weitere! ), oder das Erstellen eines images und anschließendes Übertragen auf die neue Platte?
Wenn ja, wie am sinnigsten?

Danke & Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Basti_litho
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Jul 2002 14:51   Titel: Re: Neue, leise Festplatte ....

ich würde die alte HD direkt mit dd auf die neue schreiben, dann mit fdisk den rest partitionieren und/oder die / partition vergrößern.

Gruß
Basti_litho
 

tuxic trace
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Jul 2002 8:44   Titel: Re: Neue, leise Festplatte ....

Hat "dd" nicht u.U. Probleme, wenn ein Image auf eine andere Platte mit anderer Geometrie geschrieben wird ?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy