Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Wie habt Ihr Eure Festplatten formatiert?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jascha
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 0:28   Titel: Wie habt Ihr Eure Festplatten formatiert?

Hi!
Wie habt Ihr Eure Festplatten formatiert? Nein, es geht mir nicht darum, die "beste" Partionierung zu finden, sondern ich suche einfach ein paar Gedankenanstösse, da ich im Moment nicht so genau weiss, wohin mit meinem ganzen Plattenplatz.

Ich habe zwei jeweils 40GB grosse IDE-Platten und sie sind im Moment folgendermassen aufgeteilt:

Partition - Mountpunkt - Grösse - Dateisystem - Kommentar

hda:

hda1 - /mnt/windows - 5.4G - FAT32 - Windows ME, für Spiele
hda2 - /boot - 20M - ext2 - Bootpartition halt
hda3 - / - 5.0G - reiserfs - System halt
hda6 - /datenhalde - 10G - ext2 - Filme und CD-Isos
hda7 - /backup - 16G - ext2 - der Name erklärt sich von selbst, oder?


hdb:

hdb1 - swap - 512M - swap - wenn der RAM nicht reicht
hdb2 - /home - 12G - ext2 - das Heimverzeichnis
hdb3 - /mp3 - 12G - ext2 - hier liegen alle mp3s
hdb6 - /mnt/windowsdaten - 8G - FAT32 - wenn der Platz auf der Win-Partition nicht reichen sollte, und für LAN-Parties
hdb7 - /lfs - 5G - da kommt vielleicht mal ein LFS hin

hda6, hdb6 und hdb7 sind aber ziemlich überflüssig, und als Übergangslösung gedacht, bis mir was Vernünftiges einfällt...

Greets, Jascha
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 6:37   Titel: Re: Wie habt Ihr Eure Festplatten formatiert?

Hi,

es besteht ein Unterschied zwischen formatieren & partitionieren ... das ist Dir bekannt??!!

hda1 /boot - 100MB - reiserfs
hda4 /home - 5GB - reiserfs
hda5 /var - 5GB - reiserfs
hda6 /usr - 10GB - reiserfs
hda7 /opt - 5GB - reiserfs
(hda) /swap - 1GB
(auf hda nun noch ~15GB unpartitioniert)

hdb3 /backup - 5GB - reiserfs - Partition zum Ablegen, oder Zwischenspeichern, von Backups, Restores, etc.
hdb4 /daten - 20GB - reiserfs - Relevante, benutzerübergreifende Daten
hdb5 /software - 20GB - reiserfs - Software4Linux, Software4Win, Tools, Treiber, etc.
hdb6 /webserver - 5GB - reiserfs - Struktur des Webservers & FTP Servers
hdb7 /multimedia - 30GB - reiserfs - Musik, Filme, Humor, ...

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Joe
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 7:19   Titel: Re: Wie habt Ihr Eure Festplatten formatiert?

/ 400 MB (hier hängen dann /etc ua. kleinere Äste dran
/usr 3,5 GB (Unix Source - hier liegen normalerweise die Programme)
-> nach aller Instalation: ... defaults,ro,nodev 1 1 -> keiner kann jetzt was installieren
/tmp 100 MB (jeder soll hier schreiben, keiner darf was ausführen) ... defaults, noexec,nosuid,nodev 1 2
/home wie /tmp, je User 500 MB
/home/arbeit Verzeichnis für Projekte, Dateien usw., soll auch nach Komplettinstallation noch erhalten bleiben.

/var 300 MB (hier liegen Logfiles, Mails, Druckergespooltes usw..)
 

tuxic trace
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 13:54   Titel: Re: Wie habt Ihr Eure Festplatten formatiert?

/ = 128MB
/usr = 2GB
/usr/src = 4GB
/usr/www = 4GB
/var = 8GB
/var/db = 2GB
/boot = 32MB
/tmp = 64MB
/home = 4GB
swap = 2xRAM
/mnt/daten =Rest
 

Oliver M.
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 16:25   Titel: mehrere boot-Partitionen

Das interessiert mich ebenfalls. Hat jemand noch Tips für mich, was ich machen muss, wenn ich zusätzlich z.B. Windows 98 noch mit lilo booten will, als zweites OS? Ich weiß nur, daß man dazu für jedes Betriebssystem eine separate boot-Partition unterhalb der 1024-Zylinder-Grenze einrichten muss. Wie würde das dann aussehen (ich bin in der Beziehung ein Newbie)? Gibt es da was zu beachten hinsichtlich des Filesystems (FAT32? Reiser?)
 

Oliver M.
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 16:41   Titel: Re: Wie habt Ihr Eure Festplatten formatiert?

Und zu welchem FS würdet Ihr mir unter SuSE Linux 8.0 (default = Reiser, wie ich schätze) mehr raten und warum? Wo genau liegen die Vor- und Nachteile, vor allem bezüglich Performance und Stabilität?
 

Jascha
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 18:17   Titel: Re: Wie habt Ihr Eure Festplatten formatiert?

@stormbringer
>es besteht ein Unterschied zwischen formatieren & partitionieren ... das ist Dir bekannt??!!

Ähm, peinlich. *vorschamrotwerd* Vielleicht sollte man um halb zwei nachts keine komplizierten Texte mehr schreiben?!
Doch, es ist mir durchaus bekannt.


@Oliver M.
>wenn ich zusätzlich z.B. Windows 98 noch mit lilo booten will, als zweites OS?

...dann richtest Du das am besten mit dem Konfigtool Deiner Distribution ein...

>Ich weiß nur, daß man dazu für jedes Betriebssystem eine separate boot-Partition unterhalb der 1024-Zylinder-Grenze einrichten muss

ähm, für Windows brauchst Du gar keine Boot-Partition. Windows braucht AFAIK sowieso die erste primäre Partition auf der ersten (Master) Festplatte, um überhaupt lauffähig zu sein.
Und unter Linux brauchst Du heute normalerweise auch keine /boot-Partition mehr, die unterhalb des 1024. Zylinders liegt. Du kannst genausogut auf sie verzichten und einfach eine /-Partition einrichten, die auch oberhalb des 1024. Zylinders liegen kann. Nur wenn es Probleme beim Booten gibt, sollte man auf die alte Partitionierungsart ausweichen.
Das einzige, was man heute noch bei einer /boot-Partition beachten muss, ist, dass sie ein ext2-Dateisystem verpasst bekommt. Kann aber auch sein, dass auch das schon veraltet ist.

Jascha
 

nano
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Aug 2002 21:47   Titel: Re: Wie habt Ihr Eure Festplatten formatiert?

>Windows braucht AFAIK sowieso die erste primäre Partition auf der ersten (Master) Festplatte, um überhaupt lauffähig zu sein.

Es muß lediglich eine primäre Partition auf der ersten Festplatte sein. Welche Partition man wählt ist jedoch vollkommen egal.
Wenn man will kann man auch vier mal Windows auf einer Platte installieren - dann ist aber Ende.

Gruß,
nano
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy