Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux und Windows

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kohlhaas
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Aug 2002 0:50   Titel: Linux und Windows

Ich möchte Windows XP und das aktuelle SuSE Linux - Paket auf einen Rechner mit zwei Festplatten parallel installieren.
Wie gehe dabei ich am besten vor? Installiere ich zuerst Windows, oder zuerst Linux?
Wird ein Boot-Menü, mit dem ich mich beim Booten zwischen Linux und Windows etscheiden kann, automatisch erstellt?
Wie partitioniere ich eine Platte mit 20 GB für Linux am besten?
Wieviel brauche ich für die SWAP und die Boot-Partition?

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir hier jemand helfen könnte.

Nach oben
 

Carsten
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Aug 2002 10:06   Titel: Re: Linux und Windows

Am besten zuerst Win, dann Linux. Boot-Menue nennt sich lilo, wird zumindest bei Mandrake einwandfrei installiert, SuSE kenne ich nicht.
Faustformel 2*RAM=Swap, 512 MB sollten aber reichen
Empfehlung: 500MB /boot, 3GB /, Rest /home
 

Kohlhaas
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Aug 2002 11:50   Titel: Re: Linux und Windows

Danke schon mal, Carsten!
 

Coogee
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Aug 2002 15:51   Titel: Re: Linux und Windows

@Carsten:
Warum 500 MB /boot? Was willst Du da alles reinlegen? Ein paar Hundert verschiedene Kernel?
Meiner Meinung nach reichen auch 50 MB locker aus.
 

habu



Anmeldungsdatum: 25.05.2002
Beiträge: 46
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 18. Aug 2002 23:59   Titel: Re: Linux und Windows

Mit SuSE (insb, SuSE 8.0Pro) klappts mit der schönen lilo-Selbstinstallartion auch. Windows wird dann (funktionierend) aus dem lilo gfestartet.
Meine /boot-Partition ist auf einem klein-LAN-Server mit Multimediafeatures nur 20MB groß und nur mit 4,6MB belegt... .
HaBu
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Kohlhaas
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Aug 2002 17:47   Titel: Re: Linux und Windows

Die Installation hat funktioniert, danke für die Tips in diesem Forum (500 MB für die Boot-Partition, ist aber relativ egal, da genügend Platz vorhanden ist).
Aber wie kann ich nun unter Windows auf Daten, die sich auf der Linux-Platte befinden, zugreifen und umgekehrt, bzw wie kann ich Daten auf die andere Platte kopieren?
 

arjo1
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Aug 2002 18:35   Titel: Re: Linux und Windows

Auf C:\winXP kannst du nur lesend zugreifen (wegen Ntfs). Ich hoffe du hast eine fat32-Partition (logische=D) angelegt, über die du dann den
Datenaustausch durchführen kannst.
"mkdir /winD; mount -t vfat /dev/hdax /winD", wobei das x für die log.Partition mit dem fat32dateisystem steht.
fdisk -l gibt dir die Partitionen an.
Viel Spass
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy