Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Include-Verzeichnis angeben

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
marc



Anmeldungsdatum: 20.04.2001
Beiträge: 444
Wohnort: Arnsberg

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 13:37   Titel: Include-Verzeichnis angeben

Tach.

Ich wollte mir jetzt mal GNUnet kompilieren, allerdings werden eine ganze Reihe von Header-Dateien nicht gefunden, obwohl sie vorhanden sind. Ich hab mir dann erstmal mit symbolischen Links in /usr/include beholfen, aber so ganz klappt das irgendwie trotzdem nicht.
Woher weiß der Präprozessor des Compilers, in welchen Verzeichnissen nach den Header-Dateien gesucht werden soll, und wo muß ich dran schrauben, um zusätzliche Verzeichnisse angeben zu können?

Gruß
Marc
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

nano
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 13:46   Titel: Re: Include-Verzeichnis angeben

Hi Marc,

mit der Option -I /pfad/zu/den/Includes kannst du dem gcc sagen, welche zusätlichen Include Dateien benutzt werden sollen.

Gruß,
nano
 

andre
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 13:48   Titel: Re: Include-Verzeichnis angeben

hi,

-Idir (grosses i).

zb "gcc -I/usr/local/include ...."

kann es sein das du nur die libs installiert hast, ohne die headers zu installieren? wenn du rpm-pakete installiert hast, pruef ob die entsprechenden "program-devel"-pakete auch installiert sind...

gruss,
andre
 

marc



Anmeldungsdatum: 20.04.2001
Beiträge: 444
Wohnort: Arnsberg

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 14:03   Titel: Re: Include-Verzeichnis angeben

Ich befürchte, ich habe mich mißverständlich ausgedrückt.
Daß ich dem gcc die Verzeichnisse direkt als Option übergeben kann ist klar.

Was ich eigentlich wissen wollte, ist, ob es nicht eine Konfigurationsdatei oder eine Umgebungsvariable gibt, in der die include-Verzeichnisse stehen, die standardmäßig durchsucht werden. Es erscheint mir nämlich einfacher, einfach dort einmalig die Verzeichnisse anzugeben, als jedesmal, wenn ich etwas kompilieren möchte, erst die Makefiles zu editieren.

> kann es sein das du nur die libs installiert hast, ohne die headers zu installieren?

Nein. Die Header-Dateien sind vorhanden.

Gruß
Marc
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy