Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Problem: FTP download per cronjob...

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Aug 2002 14:35   Titel: Problem: FTP download per cronjob...

Moin Moin,
ich versuche seit mehreren Tagen per cronjob einen FTP Download und ein anschliessendes starten eines php scripts einzurichten aber irgendwie funktioniert das ganze nicht. Ich habe hierzu 2 shell scripts angelegt die folgendermaßen aussehen:

Text_exec:
cat ./Test_data | ftp -n <ip>
lynx -dump <http://www.url.de/scripts/script.php>

Test_data:
user <name> <pass>
get datei.end datei.end
bye

Per Cronjob rufe ich nun die datei Text_exec auf, was folgendermassen aussieht:

30 * * * * /pfad/Test_exec

wenn ich Text Exec per hand starte funktioniert auch alles, allerdings scheint er beim start per crond den Inhalt der datei Text_data nicht zu benutzen. Weiss jemand Rat?

Vielen Dank
Sebastian
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Aug 2002 15:02   Titel: Re: Problem: FTP download per cronjob...

> wenn ich Text Exec per hand starte funktioniert auch alles, allerdings scheint er beim start per
> crond den Inhalt der datei Text_data nicht zu benutzen. Weiss jemand Rat?

Was ist den das aktuelle Working Directory wenn dein Script per Cron-Job läuft ?
Du solltest als erste Zeile in deinem Cron-Job Script explizit in dein Verzeichnis wechseln von wo aus das Script aufgerufen werden soll bzw. absolute Pfadnamen verwenden.

---- cut ----
#!/bin/bash

cd /home/descartes/work

ncftpget -f /home/descartes/ftp/login.cfg ftp://ftp.gnu.org/welcome.msg
lynx -dump http://www.url.de/scripts/script.php

---- cut ----


Warum verwendest du cat + ftp und nicht ncftpget ?
z.B.
ncftpget -u anonymous -p guest@home.de ftp://ftp.gnu.org/welcome.msg
oder
ncftpget -f /home/descartes/ftp/login.cfg ftp://ftp.gnu.org/welcome.msg

Inhalt der Datei login.cfg:
host ftp.gnu.org
user anonymous
pass guest@home.de

Funktionieren tun beide Aufrufe wobei ich letzteren bevorzugen würde weil dort die Login-Daten nicht in der Prozesstabelle auftauchen.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy