Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ibook

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
michelin
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Aug 2002 12:53   Titel: ibook

Hallo.
ich möchte mir eine linux distro auf nem ibook installieren.
welche distro ist die aktuellste(empfehlenswerteste)?
hat jemand erfahrungen damit?
ist der aufwand erheblich grösser als bei einem pc/laptop?

m.
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Aug 2002 15:00   Titel: Re: ibook

Mandrake 8.2 PPC und Yellowdog schneiden eigentlich in allen Berichten sehr gut ab.
Und ausserdem gibt´s beide gratis aus dem Netz.

Ich selber hab nur Erfahrung mit Mandrake auf einem Mac 7300/166. Dort ist die Installation gleich einfach und fad wie auf einem i386er.
 

Wolfgang
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Aug 2002 22:39   Titel: Re: ibook

Hallo!

Ich habe Suse 7.1 für PPC auf dem I-Book, klappt soweit, lediglich die Lautstärke kann ich nicht einstellen.

Die Installation ist mit der Doku soweit kein Problem

LG, Wolfgang
 

michelin



Anmeldungsdatum: 25.07.2002
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 29. Aug 2002 8:22   Titel: Re: ibook

danke für die infos.
hab noch eine frage an wolfgang.
wie siehts mit der performance aus?
arbeitest du mit kde3 oder gnome?

gruss
m.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

njubie
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Aug 2002 8:37   Titel: Re: ibook

...will zufällig noch jemand nen Ibook 14,1" kaufen?...
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Aug 2002 9:09   Titel: Re: ibook

How much?
 

njubie
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Aug 2002 21:36   Titel: Re: ibook

14,1" 30gb hd 2280€ (bei Apple stehen die noch bei 2550€!!)
inkl DebianPPC (installed+7CDs)
...njubie...
 

njubie
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Aug 2002 21:38   Titel: Re: ibook

...achso, fast vergessen zu erwähnen:
Ist natürlich kaum benutzt hat keinen Kratzer und noch 1Jahr (Weltweite) Garantie...
njubie
 

njubie
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Aug 2002 7:24   Titel: Re: ibook

was hälste davon Bob?
(die 5 apple cds sind natürlich auch dabei...)
.njubie
 

michelin
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Aug 2002 8:21   Titel: Re: ibook

...und warum gibste das weg?

m.
 

njubie
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Aug 2002 11:01   Titel: Re: ibook

war erst total begeistert davon,...
- geringerer Stromverbrauch
- weniger Hitzeentwicklung
- lange betriebsdauer des Akkus
linux kann man ja auch drauf laufen lassen(eigentlich der Hauptgrund)
abgesehen davon hat's nen geiles design,...
alles Gründe die dafür sprechen - aber irgendwie war(bin) ich nicht glücklich damit,...
so habe ich nich dran gedacht das ich für alle meine Linuxprogramme die Quellen brauch um sie mir erstmal zu übersetzten,...
und auch ist die möglichkeit mal eben Win auf eine Partition zu hauen und kurz nen paar Spiele zu zocken nich vorhanden und die closedSource linuxspiele laufen auch nicht (oder?)
das wars eigentlich schon, bin einfach nicht glücklich damit weiss auch nicht...
.njubie
PS interesse am ibook???
 

michelin



Anmeldungsdatum: 25.07.2002
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 04. Sep 2002 12:20   Titel: Re: ibook

vielen dank für die hilfe.
@njubie: nein, danke. ich brauch kein ibook.
ein kumpel von mir wollte linux auf seinem ibook testen.

trotzdem vielen dank.

m.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy