Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE und Gnome starten nicht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Janoschka
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2002 12:51   Titel: KDE und Gnome starten nicht

Ich habe FreeBSD installiert und es läuft auch so alles.
Aber aus irgendeinem Grund kann ich keine der Desktop-Umgebungen starten.
Ich habe GNOME und KDE beide mehrmals installiert. Ich bin mir auch relativ sicher, dass ich richtig vorgehe wenn ich sie starte, aber bei beiden kommt eine ähnliche Fehlermeldung.:
---
/usr/libexec/ld-elf.so.1: Shared object "libXmuu.so.1" not found
---
so sieht es aus, wenn ich das eingeben:
startx
Vielleicht fehlt eine Datei, oder so, denn bei der INstallation von FreeBSD konnte irgendein Paket nicht installiert werden.
bitte helft mit
thx im Vorraus
 

vost



Anmeldungsdatum: 16.08.2002
Beiträge: 48
Wohnort: Reutte in Tirol

BeitragVerfasst am: 31. Aug 2002 15:55   Titel: Re: KDE und Gnome starten nicht

Hallo Janoschka

Du mußt die libXmuu.so.1 auch installieren. Das ist mit Sicherheit das Paket, daß nicht installiert werden konnte.

mfG vost
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Janoschka
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2002 15:57   Titel: Re: KDE und Gnome starten nicht

wo finde ich das Paket - ich meine in welcher Sektion, in welcher Kategorie der Pakete auf der FreeBSD CD???
Danke schonmal - brauche echt hilfe
 

Janoschka
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2002 16:00   Titel: Re: KDE und Gnome starten nicht

ich finde das Paket nirgendswo in dem Paketeverzeichnis auf der CD....
 

vost



Anmeldungsdatum: 16.08.2002
Beiträge: 48
Wohnort: Reutte in Tirol

BeitragVerfasst am: 31. Aug 2002 16:59   Titel: Re: KDE und Gnome starten nicht

Hallo Janoschka

Irgendwo in deinem Filesystem sollte eine LOG-Direktory sein (bei mir in /var/log, ich arbeite mit Linux), dort findest du in einer dieser Dateien einen Eintrag, der dir sagt was bei der Installation schief gegangen ist, bzw. welche Pakete nicht ordnungsgemäß installiert worden sind.

mfG vost
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

vost



Anmeldungsdatum: 16.08.2002
Beiträge: 48
Wohnort: Reutte in Tirol

BeitragVerfasst am: 31. Aug 2002 17:18   Titel: Re: KDE und Gnome starten nicht

Hall Janoschka

PS. Installier mal xfree neu

mfG vost
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Janoschka
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2002 17:52   Titel: Re: KDE und Gnome starten nicht

ich bin mir jetzt sicher, dass an dieser Datei/diesen Dateien liegt:
/usr/libexec/ld-elf.so.1: Shared object "libXmuu.so.1" not found
aber in den Dateien finde ich keinen Anhaltspunkt.
Bei der INstallation läuft sicher was beim Paket "scontrib" was schief - hat das was damit zu tun?
kannes sein, dass die pakete, die nicht installiert werden können irgendwie kaput sind?
kann ich die irgendwie einzeln irgendwo runterladen und dann von ner Diskette installieren, oder so?

Nochwas, bei den Logdateien is eine die heißt XFree86.0.log in der steht ein FEhler, dass die Datei
XF86Config.new nicht gefunden wurde. Im Handbuch steht, dass ich die erstellen kann indem ich
# XFree86 - configure
eingeben - da passiert auch was, aber diese config Datei wird nicht erstellt - was mache ich falsch?

thx
Janoschka
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy