Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE unter Debian 3.0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
cxb



Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 03. Sep 2002 16:17   Titel: KDE unter Debian 3.0

Hallo,

wie kann ich unter Debian Linux KDE oder die graphische Oberfläche aktivieren?

Bye and THX!
Stefan
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

peterm



Anmeldungsdatum: 16.09.2000
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 03. Sep 2002 16:35   Titel: Re: KDE unter Debian 3.0

@Stefan Jaeger:

Du meinst wohl, wie man KDE starten kann?

Entweder du nimmst xdm oder kdm, die bieten ein grafisches Einloggen,
oder die trägst in die ~/.xinitrc folgendes ein:

exec startkde

Soweit KDE im PATH steht und keine Komponenten fehlen, müsste dein Computer dann KDE starten.

cu
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

hammerP
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Sep 2002 16:41   Titel: Re: KDE unter Debian 3.0

und wie kann mans wieder ausmachen ?
 

peterm



Anmeldungsdatum: 16.09.2000
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 03. Sep 2002 17:18   Titel: Re: KDE unter Debian 3.0

Hi,

in der Eile habe ich vergessen, dass du natürlich noch startx aufrufen musst (nicht als root).

Wenn du an Stelle von KDE z.B. GNOME oder WindowMaker starten willst, musst du das "kde" durch dem Namen des Programms ersetzen, also z.B. "exec gnome-session" oder "exec wmaker".

cu
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy