Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Hylafax , WHFC per modem und Telefonanlage benutzen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Iceman1979
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Sep 2002 16:22   Titel: Hylafax , WHFC per modem und Telefonanlage benutzen

Worauf muss ich denn hier achten..wenn ich wie oben erwähnt, den
dienst per modem nutzen willen..

zur zeit isses so, kann faxe empfangen..aber beim senden..bzw..dem versuch
faxe zu senden..kommt entweder
a) no local dialtone
b) no career detected

kann mir da jemand weiterhelfen..

danke
 

Ulrich
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Sep 2002 15:20   Titel: Re: Hylafax , WHFC per modem und Telefonanlage benutzen

Hast du die Wähltonerkennung in deinem Modem abgeschaltet ?
Eigentlich erkennen alle Modems nur den durchgehenden Ton (Amtsanschluss) als Wählton.
Bei Betrieb an einer Telefonanlage muss die Erkennung abgeschaltet werden (meistens 'at x3').
Natürlich kannst du auch bei deiner Telefonanlage autom. Amtsbelegung aktivieren damit
das Modem eine direkte Amtsleitung bekommt ohne vorher eine 0 zu wählen.

gruss/ulrich
 

andi
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Sep 2002 8:35   Titel: Re: Hylafax , WHFC per modem und Telefonanlage benutzen

ist der faxgetty aktiviert?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy