Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Win Programme unter Linux?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jungleraver
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Sep 2002 0:00   Titel: Win Programme unter Linux?

Hi,

Ich wollte mich mal etwas mehr über Linux informieren:

1. Welche Distribution ist für einen Totalen Anfänger am besten geeignet (Will nicht Programmieren oder so nur Surfen und ein paar Programme (Edonkey, KaZaA, usw.) nutzen. Ich glaube doch das da "Mandrake" am besten ist oder????

2. Gibt es einen Emulatoer oder sowas in der Art das man alle Programme die es nur für Win gibt auch auf Linux Rechnern nutzen kann (fehlerfrei)????

3. Läuft Linux echt Stabiler und schneller als Win (Ich habe bis jetzt nur Positives gelesen deswegen will ich mal eure Meinung dazu hören)??

Das wars erst mal
MFG
 

klaus Schäfer
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Sep 2002 6:41   Titel: Re: Win Programme unter Linux?

Hallo
zu 1 Nimm, was dir gefällt - bitte nicht wieder einen Glaubenskrieg - Die Kreuzzüge
sind Geschichte.

zu 2 Nimm, wenns irgendwie geht - original Linux-Programme. Die sind im Regelfall stabil
und preiswert oder kostenlos zu haben. Es gibt zwar nen Emulator für Windowsprogramme,
aber die Einrichtung ist nicht trivial und es läuft eh nicht alles.
zu 3 Es läuft stabiler und auch schneller - so das Programm einmal geladen ist. Ich habe auf ner alten 200mmx-Kiste mit 64 MB Linux mit Postgesql-Datenbankserver und fahre zusätzlich, da ich normalerweise in der Mainfraime-Welt zuhause bin, noch eine Mainfraime-Emulation mit dem Betriebssystem MVS - und das alles ohne Performance-Probleme oder Abstürzen. Ich verwende allerdings keinen Overkill-windowmanager wie KDE oder so, sondern den schön schlanken Ice-Wm.

Gruß
Klaus Schäfer - und viel Spaß mit dem frechen kleinen Pinguin
 

andre
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Sep 2002 9:00   Titel: Re: Win Programme unter Linux?

hi,
solang du bei reinen konsolen-programmen bleibst wirst du sicher mit einem mittelschnellen p1 und 32mb arbeistspeicher komfortabel arbeiten koennen. bei einfachen window-managern wie fvwm1/2, blackbox & co ebenfalls.
moechtest du dagegen mit kde3/gnome arbeiten, sollten fuer zuegiges arbeiten schon ein p3 (oder vergleichbar) mit 256mb arbeitsspeicher zur verfuegung stehen. kde3 benoetigt etwas mehr leistung als windows2000.

die stabilitaet ist auf der konsole und den einfachen window-managern _vorzueglich_ !
wenn du mit dem kde arbeiten willst, empfehl ich dir das neueste relaese (kde 3.0.3) einzusetzten; hier ist die stabilitaet ebenfalls oki

ich selbst setzte suse 7.x/8.0 ein, aber letztlich ist es wirklich egal, da die mitgeliefreten programme weitesgehend identisch sind...

gruss,
andre
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy