Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
X-Server startet nicht automatisch

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ben
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Sep 2002 10:08   Titel: X-Server startet nicht automatisch

Hallo *,
hab irgendwie ein bisschen mit Sax rumgespielt und jetzt startet
mein X-Server nicht mehr beim Hochfahren automatisch.
Habe SuSE 8.0 und bisher immer dieses tolle Anmelde-Start-Fenster gehabt.
Jetzt kommt nix mehr, ich muss mich per Konsole anmelden, und kann dann
erst den X-Server per Hand starten. Was ist da los??
Danke für Hilfe
Gruss Ben
 

andi
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Sep 2002 10:30   Titel: Re: X-Server startet nicht automatisch

hi!

im suse8 gibts im yast nen sysconfig.
dort gibts irgendwo einen punkt der heisst login, da kann man das einstellen
 

andy



Anmeldungsdatum: 07.11.1999
Beiträge: 150
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 12. Sep 2002 12:09   Titel: Re: X-Server startet nicht automatisch

Bei Redhat z.B. hast Du in der Datei /etc/inittab den Wert id:3 für Console und
der Wert muß nur auf 5 geändert werden.
Sollte bei Suse ähnlich sein:


# inittab This file describes how the INIT process should set up
# the system in a certain run-level.
#
# Author: Miquel van Smoorenburg, <miquels@drinkel.nl.mugnet.org>
# Modified for RHS Linux by Marc Ewing and Donnie Barnes
#

# Default runlevel. The runlevels used by RHS are:
# 0 - halt (Do NOT set initdefault to this)
# 1 - Single user mode
# 2 - Multiuser, without NFS (The same as 3, if you do not have networking)
# 3 - Full multiuser mode
# 4 - unused
# 5 - X11
# 6 - reboot (Do NOT set initdefault to this)
#
id:3:initdefault:
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

cybu
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Sep 2002 21:16   Titel: Re: X-Server startet nicht automatisch

Hi
gebe mal startx ein !!!
 

garnix
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Sep 2002 22:06   Titel: Re: X-Server startet nicht automatisch

Starte einfach yast dort gibt es einen Runleveleditor.
Schau nach welcher eingestellt ist ... wenn's automatisch gehen
soll muß Runlevel 5 drinstehen.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy