Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
redhat 7 und XP

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
esidus



Anmeldungsdatum: 16.09.2002
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 16. Sep 2002 22:35   Titel: redhat 7 und XP

Hi Pro-Linux Forum!
Ich habe mir vor längerer Zeit mal redhat 7 gekauft und versucht es neben windows XP zu installieren, doch es klappte nicht.
Ich habe eine 30GB Festplatte und verwendete die ersten 10GB für XP, doch als ich dann redhat installieren wollte war nicht mehr genügend Platz (auf den fordersten Sektoren?).
Würde gerne wissen ob ich XP und redhat gleichzeitig am Computer haben kann und wenn ja, wie ich die Festplatteneinteilung vornehmen muß?
Das HTPFS(?) Dateiensystem erkennt redhat nicht oder? auf Fat32 kann man aber von redhat zugreifen?

Danke schon mal
esidus
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

namina
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2002 8:35   Titel: Re: redhat 7 und XP

klar. Das einzige was du unbedingt beachten mußt, ist, daß die /boot partition innerhalb der 1024 Zylindergrenze ist.

Z.B.
50 MB /boot
10 GB XP
250 MB Linux swap
Rest erweiterte Partition ( / , oder aufgeteilt(/, /usr, /home, ...))

Auf Fat 32 kann Redhat lesen und schreiben. Eventuell mußt du aber die Windows-partition manuell mounten.

Gruß Namina
 

Daniel
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2002 9:02   Titel: Re: redhat 7 und XP

Es sollte auch funktionieren, wenn du den LinuxLoader in den MBR der ersten Platte haust.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy