Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Umstieg Windows zu Linux

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Donfritzos
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Sep 2002 16:18   Titel: Umstieg Windows zu Linux

Hallo

ich hab hier mal ein paar Fragen... naja ich hab schon viel gutes über Linux gehört und da hab ich mir gedacht ich werd dämnächst mal umsteigen. Ich benutze unter Windows folgende Programme:

- Office 2000
- Outlook 2000 (Email, Kalender)
- Edonkey
- Winamp
- Windows Media Player (für Filme und Web Radio)
- Abgleichsoftware für Handy und Palm (Outlook Kalender)
- Power DVD
- Nero / CloneCD

und ich wollt jetzt mal wissen obs zu denen auch unter Linux alternativen gibt. Also sagen wir mal so, sie sollten von der Bedienung und den Features nicht geringwertiger sein. Hab auserdem gehört das es ab dem 30.9 ne neue Linux Suse 8.1 gibt, lohnt sich das die zu Kaufen.... wegen den Handbüchern und so. Ach ja, ist unter Linux wirklich alles an Software umsonst?

Naja ihr merkt ich hab net viel ahnung... bin halt Windows geschädigt

Gruß Donfritzos
 

marcinmc



Anmeldungsdatum: 17.07.2001
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 24. Sep 2002 17:29   Titel: Re: Umstieg Windows zu Linux

Servus !!

Also gehen wir mal der Reihe nach durch:

- Office 2000 --> KOffice 1.2 bzw. OpenOffice (beide bieten Standard Funktionen und MEHR !! recht auch für gelegentliche Präsentationen usw. aufjedenfall sehr umfangreiche Office Suiten !)
- Outlook 2000 --> Ximian Evolution bzw. KMail (wobei ich Evolution besser finde)
- edonkey --> gibts auch für Linux !! (steht auf der esel Page)
- Winamp --> XMMS (quasi dasselbe.... jedenfalls von der Oberfläche her, find ich persönlich besser wie Winamp)
- WMP --> OGLE......(Xine)
- Abgleichsoftware --> fällt mir jetzt nix ein aber schau mal auf freshmeat !
- Power DVD --> OGLE....(Xine)
- NERO --> k3b (übrigens jetzt als standard in Suse 8.1)

Es gibt zu jedem Windows "Standard" Programm viele equivalente unter Linux. Man muss halt schauen was einem besser liegt und was man lieber benutzen möchte. Wenn Du neu einsteigst dann würde ich schon empfehlen dir ne neue Suse 8.1 zu kaufen. Da haste Bücher und Support usw. Ich würde aber auch Mandrake oder z.B. auch RedHat anschauen. Wobei man mit Suse als einstiegs Distri nich viel falsch machen kann.

Unter Linux ist vieles kostenlos und auch "Quell offen". Das heisst aber noch lange nicht dass ALLES kostenlos sein muss. Es gibt durchaus kommerzielle Programme die richtig viel Geld kosten !! Aber mann kommt meistens auch ohne sie aus !! Es gibt hunderte Tools und Programme die die Arbeit mindestens genausogut machen und nix kosten. Schau mal auf freshmeat vorbei !!

Grüße
MarcinMc
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Donfritzos
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Sep 2002 18:42   Titel: Re: Umstieg Windows zu Linux

Also besteht kein nachteil für mich wenn ich auf Linux umsteige vom spielen mal abgesehen? Hab da nochn Problem, da ich in einer WG wohn und wir zu viert ins Internet wollen will ich dann noch nen Linux Router aufstellen... gibts da irgendwo ne anleitung wie sowas geht oder soll ich da lieber jemanden kommen lassen der das kann?
 

Albert
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Sep 2002 19:14   Titel: Re: Umstieg Windows zu Linux

Eine Router aufzustellen muß möglich sein,denn ich bin mit meinem Vater an einem Router.Er Windoof,ich Linux.Wir beide können gleichzeitig ins Internet..

Albert
 

arno
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Sep 2002 20:53   Titel: Re: Umstieg Windows zu Linux

hi

abgleichsoftware für palm und handy sind beim kde desktop integriert bzw. nachinstallieren
ansonsten jpilot

umstieg lohnt sich auf jeden fall *gg*

mfg arno
 

Siggi
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Sep 2002 21:26   Titel: Re: Umstieg Windows zu Linux

@Donfritzos
Wieso willst Du umsteigen auf Linux? Du hast doch alles was Du brauchst unter Windows. Der Umstieg lohnt sich nur wenn Du auch ernsthaft mit diesem Betriebssystem arbeiten willst. Den Umstieg nur vorzunehmen weil alle sagen das Linux cool ist und Windows nicht, ist falsch. Wer Windows gut beherrscht hat damit auch ein stabiles OS, den Irrglauben zu haben das unter Linux alles besser sei, ist falsch.

Die Software welche Du hauptsächlich nutzt erzeugt bei mir ein Bild von Dir, welches aussagt das Du nicht geeignet für Linux bist. Du gehörst mehr zur Fun-Generation und meiner Meinung nach wäre Linux der falsche Weg für Dich.

Dein Kommentar:
{quote]
Also sagen wir mal so, sie sollten von der Bedienung und den Features nicht geringwertiger sein
[/quote]
Dazu sage ich nur: "Willkommen in der falschen Welt". Linux ist kein Klickibunti System á la Windows welches für den normalen Massenmarkt ausgelegt ist, sondern etwas für Leute die sich tief in das System einarbeiten möchten. Lies Dir einfach mal die vielen Fragen durch welche hier täglich auftauchen und entscheide dann ob Du Dir das auch antun willst!

Dies war jetzt nicht bösartig gemeint, ich wollte Dir nur zeigen das ein Umstieg nur was für Leute ist die Zeit und Interesse haben.
 

user1
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Sep 2002 6:46   Titel: Re: Umstieg Windows zu Linux

Hallo

Für den Router würde sich Linux lohnen.

Probiers mal mit http://www.fli4l.de/ oder http://www.freesco.info/.

Beides Eindisketten Systeme. Mit Freesco hab ich mal etwas gemacht, ist wirklich super, wobei fli4l noch besser sein soll.

Gruss user1
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy