Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Hilfe OpenOffice und keine Arial Schrift mehr....

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
berlotz
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Sep 2002 0:59   Titel: Hilfe OpenOffice und keine Arial Schrift mehr....

hilfe, ich will nicht wieder mein neues linux RedHat73 neu installieren und einrichten.......
nach einer neuinstallation habe ich auf einmal keine arial schrift unter openoffice vers. 641D u. 101D.
wer kann mir sagen welches rpm packet mir noch fehlt, das ich eine Arial schrift unter gnome habe.

danke schon mal fuer eine hilfe

gruesse

von juergen
 

ek
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Sep 2002 8:34   Titel: Re: Hilfe OpenOffice und keine Arial Schrift mehr....

OpenOffice benutzt die Schriften aus X11 (Bei SuSE /usr/X11R6/lib/X11/fonts). Es hat in dem Sinne keine eigenen Schriften dabei. Wenn du neu installiert hast, so ist diese Schrift nicht mit installiert worden.
Einige dieser Schriften unterliegen einem MS-Schutz und dürfen nicht frei vergeben werden. Ob es speziell auch für Arial gilt weiß ich jetzt nicht genau.
Versuche dir diese Schriftarten von irgendwo zu besorgen (mal googeln).

Gruß ek
 

stefansf



Anmeldungsdatum: 28.08.2002
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: 29. Sep 2002 10:16   Titel: Re: Hilfe OpenOffice und keine Arial Schrift mehr....

Hallo,

ich hab einfach meine Arial-Schriften von Windows nach "$openofficedir/share/fonts/truetype" kopiert....und es funzt ;)

MfG Stefan
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy