Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE-Update unter MDK8.1

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Albert
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2002 17:00   Titel: KDE-Update unter MDK8.1

Wer kann mir sagen,wie ich KDE updaten kann unter dem Software-Manager??

Wenn ich immer versuche die URL und auch Http bzw. ftp(bim Quelle hinzufügen) reinzuschreiben,kommt immer eine Fehlermeldung.
Wie kann ich das sauber hinkriegen.Oder muß ich da registriert sein??

Danke schon mal...

Albert
 

minimec



Anmeldungsdatum: 17.01.2002
Beiträge: 68
Wohnort: Fribourg (Suisse)

BeitragVerfasst am: 05. Okt 2002 18:09   Titel: Re: KDE-Update unter MDK8.1

Hi Albert

Ich bin von der "update" Funktion vom Mandrake Software Manager nicht wirklich überzeugt. Das einzige update, das der mir mal angezeigt hat, war ein Kernelupdate auf den 2.4.18er Kernel. Diese Operation hat sich aber auch gelohnt, muss ich zugeben.

Ich halte mein System über Ximian RedCarpet http://www.ximian.com auf dem neusten Stand. Während man früher noch den gesamten Ximian Gnome Desktop runterladen musste, kann man nun das RedCarpet Programm allein runterladen (ich benutze den Ximian Desktop). Das Programm überprüft die installierten rpm-Pakete Deines Systems und stellt Dir neuere Versionen für ein update zur Auswahl. Wenn Du also bereits eine KDE 3.0.x Version auf Deinem System hast, hält Dir RedCarpet Deinen KDE Desktop immer auf dem neusten Stand.

Ob Dir RedCarpet jedoch ein upgrade von KDE 2.x auf ein KDE 3.0.x macht, kann ich Dir nicht sagen. In diesem Fall musst Du Dir vielleicht zuerst die rpms auf der KDE Seite holen. Diese Dateien speicherst Du in einem Ordner mit Namen /export (Nicht /root/export oder so). Dann definierst Du Dir im Sortware Manager eine neue "lokale" Quelle mit dem Pfad /export. Jetzt kannst Du Dir Dein KDE 3 über den Software Manager installieren.


Hoffe Ich konnte Dir helfen.

Gruss Minimec
_________________
Penguins are better lovers! Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

patrickbloy



Anmeldungsdatum: 16.09.2002
Beiträge: 40
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05. Okt 2002 18:37   Titel: Re: KDE-Update unter MDK8.1

ich habe bisher noch nicht hegört, dass dieses möglich sei,
was ich aber weiß ist, dass es irgendwo in den News auf www.mandrake.com eine Anleitung gibt, wie man KDE 3 auf Mandrake 8.x installiert.
Dort ist auch ein Link auf die verschiedenen Quellen der rpm Packete.

Grüße
Patrick
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Albert
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Okt 2002 9:16   Titel: Re: KDE-Update unter MDK8.1

Also für mich ist es zwar kein Problem,alle Pakete einzeln herunterzuladen.Es nervt aber doch schon alles einzeln herunterzuladen und auch einzeln zu installieren.Da kommt es immer wieder vor,daß haufenweise Pakete "fehlen".Ich finde,der Download sollte so funktionieren :Ein Ordner herunterladen und diesen als "Extra-RPM" installieren.Damit kann man doch alles auf einmal installieren.Müsste doch gehen,oder nicht?

Ich habe noch nie Gnome Versionen geupdatet,weil ich damit überhaupt nicht klarkomme.Das ist für mich noch schlimmer.Ich weiß,RedCarpet scheint sehr gut zu sein,doch wenn ich das haben will muß ich erstmal Ximian herunterziehen und was sonst noch...
Naja,wenigstenes hat der Download bei mir geklppt(on KDE 2 auf 3.0.3)
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy