Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
kppp

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rübezahl
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Okt 2002 22:33   Titel: kppp

Hi!
Zweieinhalb Fragen zu Kppp:

1.b) Obwohl ich 2 1/2 h nichts im Netz gemacht habe, wurde die
Verbindung von kppp nicht getrennt. Die einstellungen über die
GUI sind ziemlich nichtssagent.
Unter "Einstellung" => "gerät" gibt es ein "Modem-Wartezeit"
und unter
Unter "Einstellung" => "Verschiedenes" ein "pppd-Wartezeit"
Beide stehen auf "60s".
Wo stellt man ein das inaktive Leitungen gekappt werden.

1.a) Aber irgendwas wurde scheinbar schon übertragen, sonst
hätte mein Provider nach 20 Min. Schluss gemacht. Kann ich in
nachhinein rausbekommen, wer da so fleißig Daten gepumpt hat?

2.) Kann ich mit kppp auch ohne X eine Verbindung herstellen?

kppp --help sagt nix dazu. Die GUI-Help hat nix zu Schlagwort
kppp.

MfG Olaf
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy