Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Hilfe bei VI

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Christian
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Nov 2002 17:14   Titel: Hilfe bei VI

Hallo Ihr,

brauche dringend Hilfe,
wollte was vorführen und natürlich ging es in die Hose.
Normalerweise kann ich den Vi Editor gut verwenden um
DOS Dateien in Unix dateien umzuwandeln.
:1,$ s/^M/ /

Nur hier unter Linux, steht im Vi kein "^M", dafür
steht unten das es eine DOS Datei ist, wie kann ich
einschalten, das er mir auch die "^M" anzeigt?

Gruss Christian
 

Chris
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Nov 2002 18:01   Titel: Re: Hilfe bei VI

Hi!

Start den vim einfach mit "vim -b datei"... und schon klappt's


Gruß
Chris
 

Tentakel
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Nov 2002 18:28   Titel: Re: Hilfe bei VI

Ich habe leider keine Hilfe zu dem Problem, aber was macht Dich so sicher, das er VIM benutzt ?
 

Chris
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Nov 2002 18:56   Titel: Re: Hilfe bei VI

@Tentakel

Hi!

1. Ist bei Linux-Installationen i.d.R. der "vim" und nicht der "vi" dabei. Zumindest wüsste ich keine Distri, bei der das nicht der Fall ist.
2. Verhält sich der vim wie von ihm beschrieben sobald man ihn mit einer Datei, die CRLF enthält, füttert.
3. Kommt's auf einen Versuch an. Wenn's nicht klappt, kann er immer noch den "tr" nehmen...


Gruß
Chris
 

Christian
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Nov 2002 8:37   Titel: Re: Hilfe bei VI

War genau richtig, danke.

Er konnte sich vorstellen das es der VIM ist.
Unter Linux gibt es keinen echten vi.
Unter Unixen tritt dieses Prob nicht auf

THX
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Nov 2002 8:45   Titel: Re: Hilfe bei VI

"Echter vi"... Na ja, wie man's nimmt. Debian bringt per Default als vi den nvi mit, der bug-for-bug-kompatibel zum Original-SysV-vi sein soll. (Zumindest bei Potato ist es der nvi, bei Woody m.E. auch, aber da bin nur zu 95& sicher.)

Andere vim-Lösung:

vi dos-dat
:set fileformat=unix
:wq


Jochen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy