Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Festplatte in anderen Rechner

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
timzim
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Nov 2002 16:23   Titel: Festplatte in anderen Rechner

Hallo,

da bei mir durch einen Neukauf Ressourcen frei werden, würde ich gerne meinem Linux-Rechner etwas gutes tun. Ich würde aber gerne einer Neuinstallation soweit wie möglich aus dem Weg gehen. Ich habe mir überlegt, dass ich ja eigentlich "nur" die Festplatte meines alten Rechners in die des neuen Rechners einbauen müsste und fertig. Das Problem: Der Rechner in den die Linux-Festplatte ein gebaut werden soll sieht komplett anders aus, d.h. andere Grafikkarte, anderer Prozessor(typ), anderes Board + PS/2 statt DIN, ... Ist das so problemlos möglich? Der Linux-Rechner stellt mir Samba als auch Router-Dienste zur Verfügung und es war eine sauharte Arbeit das alles einzurichten. Ich bräuchte also eine 100%-ige Antwort, weil "probieren" möchte ich nicht. Ich hab SUSE Linux 8.0.
Kann mir ausserdem jemand sagen, ob eine FunkTastatur/Maus-Kombination von Siemens/Fujitsu von SUSE 8.0 unterstützt wird? Danke für eure Hilfe!
 

ChrisPr
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Nov 2002 21:09   Titel: Re: Festplatte in anderen Rechner

Hi

Funk Tast/Ratte .. keine Probleme wenn normal PS2

zur den Festplatten ... laufen sollte die andere Platte auf jeden fall .. auf jeden fall probleme mit X aber wenn kein X läuft auch keine Probleme ..
andere Möglichkeit ... einfach deine neue Platte dazuhängen und die platte / Partition in deinem vorhandenen System einmounten ..

also:
org_platte = hda
neue_platte = hdb mit 2 Partitionen hdb1, hdb5
mount /dev/hdb1 /home
mount /dev/hdb5 /usr/local

( nur als beispiel .. wenn du woanders platz brauchst dann musst du die partition woanders einmounten .. )


willst du aber die platten austauschen, könntest du evtl probleme mit "lilo" bekommen .. jedoch ein start mit der cd1 und installiertes system starten .. und daraufhin ein lilo am prompt erledigt das ..

grüsse

ChrisPr
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy