Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SnSE 8.1 friert ein bis auf die Maus

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Frank
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Nov 2002 2:17   Titel: SnSE 8.1 friert ein bis auf die Maus

Hallo,
ich bin absoluter Linux Anfänger und habe SuSE 8.1 neu installiert und es friert nach einiger Zeit ein. Ich kann nicht genau sagen wann der Fehler auftritt weil es immer anders ist aber z.B. wenn ich den Fensterinhalt mit der Maus hin und der rolle. Oder wenn im Internet eine Seite aufgebaut wird. Aber es trat auch schon direkt nach dem Booten auf und ich konnte den Loginnamen noch nichteinmal eingeben.
Automatisches Update habe ich gemacht. Der Fehler bleibt. Die Maus lässt sich bewegen aber sonst geht nichts mehr. Sogar die NUM Lampe bleibt an wenn ich die Taste drücke.

Ich habe einen AMD K6 266 und 64 MB RAM. Kann das daran liegen?

Ich weis nicht mehr was ich noch machen soll....

Bin für jeden Tip dankbar

Viele Grüße

Frank
 

michelin
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Nov 2002 7:19   Titel: Re: SnSE 8.1 friert ein bis auf die Maus

hi.
versuch mal im abgesicherten modus zu starten und die logfiles zu checken.
vielleicht findest du da infos.

m.
 

Frank
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Nov 2002 15:18   Titel: Re: SnSE 8.1 friert ein bis auf die Maus

Danke für den Tip, leider wüsste ich aber nicht wie ich an die Logfiles ran komme oder was ich da suchen sollte. In der Hilfe kann könnte ich nicht gucken weil der Rechner sofort abstürzt.
Aber das Problem scheint zunächst gelöst zu sein. Ich habe die Auflösung von 1024*768 auf 800*600 gestellt und der Rechner ist jetzt seit einer Stunde nicht mehr abgestürzt. Vorher hat er keine 5 Minuten überlebt.
Die frage ich jetzt nur was mache ich. Ich würde schon gerne wieder 1024*786 fahren.
Ich habe eine MATROX MGA 1064 (mga) oder zumindestens wird die erkannt. Auf der Karte selber steht MATROX 644-0 REV.A
Sind mit der Karte Probleme bekannt oder kann ich da irgendwo was einstellen?
Gibt es irgendwo eine Liste mit Karten die 100%tig funktionieren?
 

firedevil



Anmeldungsdatum: 30.04.2002
Beiträge: 19
Wohnort: Voerde

BeitragVerfasst am: 02. Dez 2002 17:15   Titel: Re: SnSE 8.1 friert ein bis auf die Maus

Versuch mal folgenden:
Trage in die /etc/X11/XF86Config ind den abschnitt wo dein Grafikkartentreiber geladen wird folgendes ein.
Option "AGP" "1".
Diese Option taktet den agp dann nur einfach.Muss du aber auch im Bios einfach eintragen.wenn du eine AGP hast das weiss ich jetzt nicht genau
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Floonder
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Dez 2002 19:53   Titel: Re: SnSE 8.1 friert ein bis auf die Maus

Hallo zusammen

Ich habe das selbe Problem. Das Linux läuft zwar einigermassen Stabil, aber während dem Arbeiten, bleibt einfach das Bild wie gefroren stehen. Dann geht es wieder weiter. Das Komische ist, dass es nicht regelmässig vorkommt. d.h. Der PC kann heute 8 Stunden ohne jedes Problem arbeiten, aber morgen geht wieder etwas nicht mehr. Eine Lösung habe ich noch nicht gefunden. Für mich ist das Linux nur bedingt Desktop tauglich, weil es nicht beständig läuft.

Greetz

Floonder
 

meo
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Dez 2002 10:07   Titel: Re: SnSE 8.1 friert ein bis auf die Maus

deaktiviert, falls vorhanden die "3d" Unterstützung.
Ich hatte auch das Problem, UnitedLinux (quasi SuSE (8.1).
Jetzt habe ich keine hänger mehr.
meo
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy