Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Druckerrand

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jonasbergel
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Nov 2002 20:14   Titel: Druckerrand

Hi Leute,
Möchte HTML Seiten mit dem Konqueror Drucken, aber es fehlen unten immer ein parr zeilen,weil das Blatt zuende ist, die gehen wohl irgendwo ins HP-Drucker-Nirwana.
Wie kann ich das Abschallten.

Suse 8.0 ; Konqueror 3.0.0 ; HP-Deskjet845c
 

Utg
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Dez 2002 23:56   Titel: Re: Druckerrand

Guck' mal bei YaST unter "Drucker bearbeiten". Da kannst Du Deine Druckerkonfiguration ändern, z.B die Seitenrändern einstellen. Und da gibt es (je nach Drucker, aber bei HP immer, glaub' ich) die Funktion "Druck an Seite anpassen" oder so ähnlich - wenn Du die aktivierst, müsste es gehen.
 

jonasbergel
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Dez 2002 18:12   Titel: Re: Druckerrand

Finde die Funktion nicht, habe versucht das problem mit den spezial Deskjet Seiten rändern zu lösen, aber die Ränder werden Größer aber er schluckt dennoch bis zu drei zeilen.
Bin mir relativ sicher das es an falschen Einstellungen von Ghostscript liegt.
Wo kann ich an den Ghostscipt Randern etwas manipuliren.

Gruß Jonas
 

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Dez 2002 22:12   Titel: Re: Druckerrand

Diese problem haben alle puren Browser (Netscape und IE), je nach Webseite. Keine Ahnung warum, aber nur bei bestimmten Webseiten.
Tipp: Seite im StarOffice laden und man kann ordentlich drucken.

-have a lot of fun -

brum
 

Utg
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Dez 2002 23:23   Titel: Re: Druckerrand

Falls Du trotzdem noch die Funktion in YaST suchst:

YaST-->"Hardware"-->"Drucker bearbeiten"-->Deinen Drucker auswählen-->"Bearbeiten"-->"Details" und dann die Optionen "Oben", "Unten", "Links" und "Rechts" so einstellen, wie Du willst - zuletzt noch "Druck an Seite anpassen" (oder so ähnlich) auf "true" setzen, und das war's.
Wenn unter "Details" gar keine Optionen angezeigt werden, geh' mal die andere Knöpfe unter "Bearbeiten" durch (also "Verbindung", "Modell" und so) und guck', ob da alles stimmt.
 

jonasbergel
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Dez 2002 21:58   Titel: Re: Druckerrand

Danke brum für den Tip.

Utg: Bei mir gibt es die Funktion "Details" scheinbar nicht. Habe schon vergeblich versucht mit den Einstellungen bei "Abhängig..." herum zu spielen.

Die Einstellungen sind hier:
>Ghostscipt Treiber 'hpijs':driver 'hpijs'(using'-sDEVICE=ijs-sIjsServer=hpijs')
>driver pararmeters: driver pararmeters
>resolution: 150x150 dpi
>quality,color mode, media type, pen set:grayscale using only blackcartridge(using'-sIjsParms=Quality=0,QualityColorMode=0,Qualyty: MediaType=0, Qualyty:Penset=0')
>Papierformat:'A4` for inkjet printers(using 'a4dj witch has bigger margins than 'A4')

Noch ne idee?
 

Utg
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Dez 2002 23:59   Titel: Re: Druckerrand

Hmm, nee, nicht so richtig - komisch, dass Du die "Details" nicht findest...

Aber ich hab' mir überlegt, dass die Funktion trotzdem schon aktiviert sein könnte. Brum hat nämlich Recht, wenn er sagt, dass das Ganze auch ein Browser-Problem ist. Denn obwohl ich die Funktion bei mir aktiviert habe (und sie auch normalerweise funktioniert), werden auch bei mir manche Internetseiten je nach Browser nicht passend gedruckt.

Wenn Dir die Aktion mit StarOffice zu aufwändig ist (das braucht ja immer recht lang), probier' einfach mal einen anderen Browser aus. Meine Erfahrung ist, dass der Konqueror das Problem am seltensten hat.
 

Utg
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Dez 2002 0:02   Titel: Re: Druckerrand

Ooh, seh' gerade, dass Du schon den Konqueror benutzt! Na ja, dann eben mal Mozilla oder Opera ausprobieren.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy