Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Openldap und AT-Befehl

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alex
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Dez 2002 11:25   Titel: Openldap und AT-Befehl

Openldap 2.0.21 und at-Befehl

Hallo Leute,

ich hab folgendes Problem. Wenn ich mich auf einer Linux-Workstation über LDAP anmelde und ein at-Befehl aufrufe, wird dieser nicht ausgeführt.

Ausgabe bei "at -l"
---------------------------------
42 2002-12-03 10:59 b alex
42 2002-12-03 10:59 = alex
---------------------------------

Bei einem lokalen Account gibt es keine Probleme.

Ausgabe der peröhnlichen LDIF-Datei:
-------------------------------------
dn: cn=alex,ou=Mitarbeiter,dc=krempl,dc=de
displayName: Alex
logonTime: 2147483647
lmPassword: XXX
primaryGroupID: 500
objectClass: person
objectClass: posixAccount
objectClass: shadowAccount
objectClass: inetOrgPerson
objectClass: account
objectClass: sambaAccount
acctFlags: [UX ]
scriptPath: \apollo
etlogon\alex.bat
userPassword: XXX
ou: IT (Informationtechnologie)
uid: alex
mail: admin@krempl.de
uidNumber: 500
cn: alex
loginShell: /bin/bash
logoffTime: 2147483647
gidNumber: 500
kickoffTime: 2147483647
pwdLastSet: 1037629860
rid: 500
description: Administrator
homeDirectory: /home/alex
pwdCanChange: 2147483647
pwdMustChange: 2147483647
sn: alex
ntPassword: XXX
-----------------------------------------------
Mfg
Alex
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy