Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Creation Time anzeigen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Klaus
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Dez 2002 8:53   Titel: Creation Time anzeigen

Hallo Ihr,

ich sitze gerade in einem Unix Grundlagenkurs
unter HP-UX, der Dozent hat behauptet, man
könne sich nicht anzeigen lassen, wann eine
Datei angelegt wurde. Ich meine gehört zu haben, das das aber doch gehen soll?

Weiss jemand Rat?

Gruss Klaus
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Dez 2002 9:56   Titel: Re: Creation Time anzeigen

Dein Dozent hat recht. Eine Datei in einem UNIX-typischen Dateisystem hat 3 Zeitstempel:

  • atime = access time: Zeit des letzten Zugriffs auf die Datei, beispielsweise durch read(2)
  • mtime = modification time: Zeit der letzten Änderung des Inhalts der Datei, z.B. durch write(2)
  • ctime = change time: Zeit der letzten Änderung der inode der Datei, z.B. durch chown(2), chmod(2)

    Der letzte Wert wird häufig als "creation time" fehlinterpretiert. Daher kommt wohl der nicht tot zu kriegende Glaube, man könne den Erstellungszeitpunkt einer Datei unter UNIX herausbekommen. Ich will hier nicht ausschliessen, dass es auch Dateisysteme gibt, die diese Information zu einer Datei auch speichern, aber in der "Default-UNIX-Welt" gibt es das nicht.

    Siehe auch "man 2 stat", Beschreibung der Felder st_atime, st_mtime und st_ctime der Struktur stat.

    Jochen
  •  

    Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
         Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
    Seite 1 von 1

     
    Gehen Sie zu:  

    Powered by phpBB © phpBB Group
    pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy