Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
T-Online Verbindung mit Red Hat 8,0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Douglas
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jan 2003 12:48   Titel: T-Online Verbindung mit Red Hat 8,0

Hilfe dringend benötigt!Als Linux Neuling habe ich mit Gnome die schöne Anweisungen für meine Fritzkarte gefolgt und sie erfolgreich aktiviert.Aber als ich t-online in der Liste ausgewählt habe,merkte ich dass die Nummer überhaupt nicht stimmte.In das zweite Feld wurde die Vorwahl 01910 eingetragen,und die ISP Nummer als 4981!Und welche Nummer trage ich ins erste Vorwahl Feld?Ich hatte danach versucht die korrekte Nummer einzutragen,und jetzt kann ich nicht mehr meine Fritzkarte aktivieren!Ich kriege immer die Meldung"Karte kann nicht aktiviert werden."
Ich brauche einen Rat-aber bitte sehr auf Idioten angepasst-kein "Kernal" Griechisch"!!
Doug.
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jan 2003 20:43   Titel: Re: T-Online Verbindung mit Red Hat 8,0

wenn Du dort eine eigene Verbindung definieren kannst, dann tu dies,
wenn Du Deine Einwahl in Deutschland tätigst ist die Tonline nummer "0191011"

internat./lokal Vorwahl lehr lassen

Login : "Anschlusskennung+Tonlinenummer+#0001" (ja es geht auch anders ...)
Password : Passwort
 

Douglas
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jan 2003 17:32   Titel: Re: T-Online Verbindung mit Red Hat 8,0

Danke Andreas B-hat sofort funktioniert!Vielleicht kannst du mir wieder einen Rat geben(später)!Tolle Sache!
Douglas.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy