Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Booten von Linux

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Magicfranky
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jan 2003 14:37   Titel: Booten von Linux

Hallo Leute !!!!

Frohes Neues Jahr wünsch ich erstmal noch !!!

Vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen?
Ich such die Bootdatei bei Linux 8.1, bei Linux 7.2 war
das wohl die rc.config aber die gibt es hier nicht mehr!
Oder ich habe sie nicht gefunden!!!??
Vielleicht weis ja einer von euch wo die ist oder wie die heißt !!!

Thanks 4 all !!!!

FRANKY !!!!
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jan 2003 15:08   Titel: Re: Booten von Linux

Linux 8.1 will ich auch haben, wo gibt's denn das!?
Ich habe hier erst Linux 2.4.20 .
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 05. Jan 2003 15:25   Titel: Re: Booten von Linux

Hehe ... laut http://www.pl-berichte.de/edit/jan2000.html gibt es seit geraumer Zeit Kernel 8.0 ....

Die Startprozedur wurde verändert, die rc.config hat seit SuSE 8.0 eine andere Funktion (wenn sie denn noch vorhanden ist).
Starte yast, und erledige die notwendigen Einstellungen bspw. über den runlevel Editor.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

rattengift
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jan 2003 16:56   Titel: Re: Booten von Linux

hier gibts "linux 8.0" :
http://linuxcentral.com/catalog/index.php3?prod_code=P000-033&id=Zdn4j880MpQsw
 

magicranky
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jan 2003 17:50   Titel: Re: Booten von Linux

Hallo Leute!!!

Erstmal vielen dank für die schnelle Antwort!!!
Ich werde das mit dem Editor im Yast gleich mal ausprobieren!!!
Ach übrigens, vielleicht habe ich das vorhin falsch geschrieben,

ich habe SuSE Linux 8.1 mit der Kernel-Version 2.4.19-4GB !!!

Sorry, wenn ich hier vielleicht zurvor nicht so genau war !!!

CU !!!

FRANKY !!!!
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jan 2003 17:57   Titel: Re: Booten von Linux

Und wer am liebsten mit 'nem Editor in den Konfig-Dateien arbeitet, schaut mal unter /etc/sysconfig nach. Hier scheint sich SuSE an die Red Hat-Lösung angenähert zu haben.

Jochen
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jan 2003 18:31   Titel: Re: Booten von Linux

Gerade habe ich Startrek gesehen, und mir wird alles klar.
Das muss eine Auswirkung der temporalen Verschiebung sein!! Zum Glueck bekommt Picard im 23 Jh. das ja knapp wieder hin...
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy