Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
WIE INSTALLIERE ICH PROGS UNTER LINUX

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
frank
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jan 2003 23:16   Titel: WIE INSTALLIERE ICH PROGS UNTER LINUX

Habe red hat 8.0 , bin eigentlich auch ganz zufrieden , doch weiss ich immer noch nicht wie man progs installiert . Es gibt im netz zu so ziemlich allem ein ordentlichs tutorial , doch habe ich noch nirgendwo eines für Linux gesehen . Were nett wenn ihr mir erklären könntet wie man was installiert , oder zumindest nen link für nen tutorial geben könntet .
 

mastergoof



Anmeldungsdatum: 27.12.2002
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 06. Jan 2003 0:03   Titel: Re: WIE INSTALLIERE ICH PROGS UNTER LINUX

es kommt ganz darauf an,was die endung der datei ist:
*.rpm kannste mit nem doppelklick installieren
*.tar(.gz)oder(.bz) musste meißtens noch kompilieren (wie steht in der README oder INSTALL oder doc/...)

naja mehr können dir sicher die anderen sagen...
_________________
Es gibt keine Probleme, sondern nur Lösungen!!!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

frank
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jan 2003 14:05   Titel: Re: WIE INSTALLIERE ICH PROGS UNTER LINUX

k hab die rpm installiert , doch wohin installiert der die . Wie kann ich das prog jetzt starten
 

agree
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jan 2003 15:29   Titel: Re: WIE INSTALLIERE ICH PROGS UNTER LINUX

...hab das selbe problem.
die rpm lassen sich zwar installieren, d.h. es kommt keine fehlermeldung,
aber wo ist z.B. die Verknüpfung auf dem (KDE-) Desktop, bzw. im "Start"-Menu-Programme - Baum ?
Selbst wenn ich den Programmnamen unter der Konsole aufrufe, passiert entweder gar nichts, oder
es kommt die meldung es sei ein unbekannter befehl oder so.
Deshalb noch eine Frage:
Kennt jemand ein Tutorial, das (auch technisch) die Unterschiede eräutert zwischen einer "Windows-Setup.exe"-Installation und einer RPM-Installation. V.a. warum ersteres irgendwie intuitiver ist.
Warum fehlt bei den RPM-Installationen die Option "Wollen Sie eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen ?".
Klar, man braucht bei Linux keinen Desktop, wenn er aber benutzt wird, sollte eine Installer dies erkennen
und berücksichtigen. Ist das für den Distributor programmiertechnisch ein grosser Aufwand, oder sollten Leute wie ich besser bei windows bleiben ?
 

jj
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jan 2003 15:41   Titel: Re: WIE INSTALLIERE ICH PROGS UNTER LINUX

Die Programme werden in die /bin- bzw. /sbin-Verzeichnisse installiert. Davon gibt's ne
Menge und es kommt - wie immer bei Linux - darauf an, zB ob es ein Programm
ist, das nur root ausfuehren darf (dann /sbin) usw. Wo ein bestimmtes Programm liegt, sagt Dir
auf der Konsole oder in einem grafischen Terminal

which programmname

Das Programm startest Du, indem Du einfach

programmname&

eingibst. Das Ampersand (&) dient dazu, das Programm auszufuehren, ohne dass
die Konsole bzw. das grafische Terminal dadurch blockiert wird. Geht auch
ohne, probiers's mal aus mit einem kleinen Programm.

Irgendwie muesstest Du die installierten Programme auch in das Menue von KDE
oder Gnome oder was immer Du benutzt reinbekommen, ich weiss allerdings
nicht, wie das unter Red Hat laeuft.

Generell empfehle ich Dir die Lektuere von einem Handbuch, zB das von
Kofler. Ausserdem vielleicht eine Zeitschrift wie den LinuxUser lesen, die
haben auch eine Homepage www.linux-user.de. Denn Fragen wie die von Dir gestellte
gehoeren zum kleinen abc, das Du koennen musst, wenn Du (und wir ) nicht verrueckt werden sollen.

gruss
jj
 

jj
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jan 2003 17:33   Titel: Re: WIE INSTALLIERE ICH PROGS UNTER LINUX

@ agree

Wenn Du das rpm-Paket korrekt installiert hast und das Programm auch korrekt
in einer grafischen Konsole eingegeben hast (nur den Programmnamen, nicht
den Namen des rpm-Pakets) und Dein PATH richtig eingestellt ist, *muss* das
Programm starten.

Der PATH ist eine Ansammlung von Verzeichnissen, die von der shell bei
Eingabe eines Befehls der Reihe nach durchsucht werden. Deinen PATH findest
Du raus, indem Du

echo $PATH

eingibst.

gruss
jj
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy