Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Installation SuSE 8.0 und Samba

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hooonk
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jan 2003 21:31   Titel: Installation SuSE 8.0 und Samba

Hi,
Ich hab schon gesucht, aber konnte meine Probleme hier noch nicht beschrieben finden, also:

1. Problem:
Ich hab hier drei Rechner mit W2kSP3, die über einen BB Router "vernetzt" sind und auch über den Router ins Inetgehen.
Jetzt habe ich die DVD mit der SuSE Linux 8.0pro, die dem Linux User 01.2003 beigelegt war. Ausserdem hab ich noch die CD aus 'Samba für Dummies'.
Gut. Jetzt möchte ich gerne einen der Rechner mit Linux aufsetzten um ihn mittels Samba als Fileserver für die beiden W2k's verwenden.
Habe also einen der W2k's defragmentiert, dann die DVD rein und SuSE problemlos installiert.
Hab auch gleicht die Ethernetkarte konfiguriert, ins Inet bin ich problemlos gekommen. Konquerer ist ein wenig langsam, aber das kann auch an meinem Rechner liegen...
An der Samba installaton bin ich kläglich peinlich gescheitert (trotz Dummie-Buch...), hab dann entnervt den Rechner runtergefahren und wollte neu booten.
Ging nicht. Bios piepst mich an, dann müllt mir der Schirm mit L 0707070707... zu!
- Wieso?
Ich musste dann LILO mit der W2K Recovery CD entfernen, konnte W2K booten und die Linux-Partition wieder Windows zuordnen.
Kann mir hier bitte jemand weiterhelfen?
Zuerst wäre die Installation hinzubekommen und ich bin für jede Hilfe in Sachen Samba dankbar!

2. Problem:
Ich verwende hier den RealVNC zur Wartung der Rechner im LAN. Ins Inet gehe ich mit einer statischen IP von Chello, Im Netz sind die üblichen 192.168.123.x vergeben.
2.1 Wie kann ich nun von extern durch die Firewall des BB Router hin auf die einzelnen Rechner zugreifen?
2.2 Wenn der Inetzugang über den Linux-Server laufen wird, wie kann ich dann auf die Rechner zugreifen?

Buahhh - Nicht gerade eben wenig für mein erstes Posting hier
Danke!
 

patrickbloy



Anmeldungsdatum: 16.09.2002
Beiträge: 40
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11. Jan 2003 9:49   Titel: Re: Installation SuSE 8.0 und Samba

zu 1.

Das hört sich nach einer Fehlkonfiguration von lilo an.

Weißt Du noch, welche Angaben Du bezüglich des Installationsortes von lilo gemacht hast ?
Wie ist Deine Festplatte partitioniert ?

zu 2.
2.1 hmm, wenn Du nur auf einen Rechner zugreifen willst, würde ich Dir empfehlen, alle Anfragen die auf den Ports von vnc auf dem Router ankomen, auf einen Rechner diesen Rechner im Netz umzuleiten.
2.2 das wäre auf jedenfall einfacher.
Du könntest Dich am Linuxrouter einloggen, per vnc, und dann dort ein weiteres vnc auf einen weiteren Rechner starten(etwas umständlich).
Oder ab Du gehst wie bei 2.1 vor, nur das Du die Portweiterleitung bei jedem einloggen (z.B. per ssh ) so konfigurierst, dass sie auf den Pc zeigt, an dem Du arbeiten möchtest.

Gruß
Patrick
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

hooonk
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jan 2003 21:34   Titel: Re: Installation SuSE 8.0 und Samba

Erstmal DANKE, dass Du dich bemühst!

>zu 1.
>Das hört sich nach einer Fehlkonfiguration von lilo an.
>
>Weißt Du noch, welche Angaben Du bezüglich des Installationsortes von lilo gemacht hast ?
>Wie ist Deine Festplatte partitioniert ?

Ich hab lilo frei walten lassen und mich einfach durch die Installation geentert (schäm ).
Es gibt in dem Rechner eiene einzige 30GB Platte,die - trotz W2K - auf FAT32 und NICHT auf NTFS läuft.
Soweit ich Linux begriffen habe, kümmert sich doch die Installationsroutine um die Neupartitionierung?

>zu 2.
>...

Aha. Jetzt glaube ich, dass es besser ist, das noch eine Weile zurückzustellen und erstmal das Netz ohne Spielerein zum laufen zu bringen?!

Danke nochmals!
Cheers!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy