Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Nautilus- und Evolution-Problem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Oliver
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jan 2003 9:23   Titel: Nautilus- und Evolution-Problem

Ich habe eine via RH-Network auf den neuesten Stand befindliche Red Hat 7.3 mit der Gnome-Umgebung laufen.
Leider gibt es kleinere Probleme mit Nautilus und Evolution, die möglicherweise zusammenhängen: Sobald ich in Nautilus im Icon-Modus die Anzeige der Anzahl von Objekten in angezeigten Verzeichnissen ausgeschalte, passiert es häufiger, daß der Verzeichnisinhalt nicht aktualisiert wird, nachdem ich Dateien verschoben oder kopiert habe.
Ich muß explizit 'Aktualisieren' drücken, um den geänderten Verzeichnisinhalt angezeigt zu bekommen.
Bei Evolution lassen sich eingegangene Mail nicht löschen: Sie sind zwar durchgestrichen, erscheinen aber beim nächsten Start von Evolution wieder, obwohl ich die Option "Papierkorb löschen bei Beenden" aktiviert habe.

Wie gesagt, ich habe das Gefühl, daß beide Probs eine gemeinsame Ursache haben (das gnome-vfs möglicherweise?). Was meint Ihr?
Ehrlich gesagt, habe ich von einer RHx.3 solche Probleme nicht erwartet. Es ist ja RedHats letztes Release mit dem alten Gnome 1.4.
 

Oliver
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jan 2003 10:15   Titel: Re: Nautilus- und Evolution-Problem

Ok, man soll ja immer erst die Dokumentation lesen. Das Evolution-Problem hat sich also erledigt: Es handelt sich um eine Eigenheit der virtuellen Verzeichnisse, derer sich Evo bedient. Die Verwirrten unter uns können allerdings unter Ansicht die gelöschten Mails verbergen. Nach einer Weile werden sie dann übrigens tatsächlich gelöscht.

Leider bleibt das Nautilus-Problem bestehen. Also postet was das Zeug hält! Wink
 

deppian
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jan 2003 14:37   Titel: Re: Nautilus- und Evolution-Problem

also zu evo entweder warten oder
auf Action und ganz unten Empty Trash clicke =)

zu natuilus, hab ich auch noch nix zu gesehn
 

exe
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Feb 2003 20:29   Titel: Re: Nautilus- und Evolution-Problem

zu nautilus

installiere das packet - fam
File Alteration Monitor

dann geht auch autorefresh

mfg
exe
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy