Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
mount -t smbfs fehler

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Frank Rudolph
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jan 2003 15:42   Titel: mount -t smbfs fehler

Bei einem mount -t smbfs -o username=root,password=xxx //DVD/Inetpub /mnt/sfu
kommt die Fehlermeldung
16309: session setup failed: ERRSRV - 2242
Root Existiert auch lokal auf dem 2000 Server und hat das gleiche passwort wie unter Linux
Gross und Kleinschreibung habe ich soweit beachtet.
Kann das was mir verschlüsselten passworten zu tun haben? Oder was mache ich flasch?
Frank
 

gunnar



Anmeldungsdatum: 12.11.2002
Beiträge: 212
Wohnort: Bodenwerder

BeitragVerfasst am: 23. Jan 2003 15:54   Titel: Re: mount -t smbfs fehler

DVD heißt der Server? Kennt Linux die IP von DVD? Klappts evtl. mit der IP: mount -t smbfs -o username=root,password=xxx //192.168.0.123/Inetpub /mnt/sfu ?
BTW: Hatte ich Deinen Text nicht eben schon mal gelesen?
Gunnar
_________________
... Linux is like a wigwam, no Gates, no Windows - but an Apache inside ...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

gunnar



Anmeldungsdatum: 12.11.2002
Beiträge: 212
Wohnort: Bodenwerder

BeitragVerfasst am: 23. Jan 2003 15:57   Titel: Re: mount -t smbfs fehler

Hier schon mal nachgesehen ? http://www.ncl.ac.uk/ucs/linux/samba.html
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Frank Rudolph
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jan 2003 16:16   Titel: Re: mount -t smbfs fehler

Hallo
Doch Text war eben schon mal unter dem Thread -- Kostenloses NFS --
Da aber sich das Thema etwas gewandelt hat und nicht unbedingt was mit NFS zu tun hat
dachte ich das ich eine neue Frage angebracht wäre!!!
Die IP kann über die Hosts umgesetzt werden... Direkte eingabe teste ich auch jetzt mal.
Danke für die Tipps!!!!!
Frank
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jan 2003 20:41   Titel: Re: mount -t smbfs fehler

>
> Bei einem mount -t smbfs -o username=root,password=xxx //DVD/Inetpub /mnt/sfu
>
Also von der Syntax her sollte es bei dir eigentlich klappen.

Funktioniert zumindest bei mir hier einwandfrei.
% mount -t smbfs -o username=descartes,password=descartes //datengrab.linux.local/public /mnt/smb


>
> kommt die Fehlermeldung
> 16309: session setup failed: ERRSRV - 2242
>

Der Fehler liegt auf der Windows Seite:

Q102775 - Problems with WfWG to Windows NT Connectivity
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb%3ben-us%3b102775


Q114232 - User Attempt to Change Password Causes Error 2242
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb%3ben-us%3b114232

Die Linux-Tips von Emiel Duivenvoorden erläutern das ganze auch ganz anschaulich:
http://www.eduif.dds.nl/div/linuxtips.html



amd1700:~ # mount -t smbfs -o username=eduif,password=xx00xx //192.168.0.2/Documents /mnt/pii350docs
2201: session request to 192.168.0.2 failed (Called name not present)
2201: session request to 192 failed (Called name not present)
2201: session setup failed: ERRSRV - 2242
SMB connection failed
amd1700:~ #

Although the true reason is that eduif's password was expired. This was shown using smbclient (smbclient can very well be used to test things like this):

amd1700:~ # smbclient //pii350/Documents
added interface ip=192.168.1.1 bcast=192.168.1.255 nmask=255.255.255.0
Password:
session setup failed: NT_STATUS_LOGON_FAILURE
amd1700:~ # smbclient //pii350/Documents -U eduif
added interface ip=192.168.1.1 bcast=192.168.1.255 nmask=255.255.255.0
Password:
session setup failed: NT_STATUS_PASSWORD_EXPIRED
amd1700:~ #

Behind 'Password:' each time the correct password is given. After correcting this on the Windows 2000 workstation it worked:

amd1700:~ # mount /mnt/pii350docs
2265: session request to 192.168.0.2 failed (Called name not present)
2265: session request to 192 failed (Called name not present)
Password:
amd1700:~ #

 

Frank Rudolph
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jan 2003 10:00   Titel: Re: mount -t smbfs fehler

Danke Danke
Die Erlösertipps waren das Programm Linneighborhood und der Link
http://www.ncl.ac.uk/ucs/linux/samba.html
Klappt alles super
Danke Danke
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy