Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Probleme beim Booten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jan 2003 18:07   Titel: Probleme beim Booten

Hallo ,

ich hab SuSE Linux 7.3 Pro. Vor kurzem hat sich mein Computer mal aufgehangen und ich musste leider resetten. Ich hab dann mit e2fsck versucht die Festplatte zu "reparieren". Das Programm hat auch funktioniert. Nur überprüft er bei jedem Neustart die Festplatte wieder. Am Ende schreibt er noch , dass sie nicht richtig gemountet werden konnte.

Was kann ich machen um diesen Fehler zu beheben ?

Sebastian
 

cd



Anmeldungsdatum: 19.12.2000
Beiträge: 114

BeitragVerfasst am: 23. Jan 2003 22:23   Titel: Re: Probleme beim Booten

schalt mal in runlevel 1 oder S:
login als root, init S eingeben,

danach e2fsck laufen lassen (falls extended2- fs), danach rebooten ohne sync ( reboot -n), dann muesste die Buechse noch einmal in den fsck rennen, dann muesste das FS clean sein.

Gruesse, Clemens
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

TuxRules
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jan 2003 22:25   Titel: Re: Probleme beim Booten

Möglicherweise hat fsck beim automatischen prüfen nicht alle Fehler beseitigen können. Gehe mal in den Singelmodus (Als root in eine Textkonsole einloggen (Strg+Alt+1) und 'init s'), unmounte die betreffende Partition (man umount) und starte e2fsck, evtl. auch e2fsck -c (um Badblocks zu finden). Falls du nur eine Partition hast, oder die betreffende nicht geunmountet werden kann, musst du das Rettungssystem von CD booten und dann die Befehle eingeben.

Wie gesagt, das ist eine _mögliche_ Ursache.

Viel Glück!
 

TuxRules
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jan 2003 22:25   Titel: Re: Probleme beim Booten

Pah, die 2 Minuten...
 

Sebastian
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jan 2003 21:31   Titel: Re: Probleme beim Booten

Funktioniert leider nicht. Der startet immer noch beim Booten fsck. Hab beides ausprobiert nur klappt es nicht. Ich hab mal aufgeschrieben was angezeigt wird beim booten.

vgchange - no volume groups found
/dev/hda3 was not cleanly unmounted , check forced
spurious 8259A interrupt: IRQ 7

Sebastian
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy