Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ein Haufen Anfängerfragen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KLABAUTERMANN
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Feb 2003 18:00   Titel: ein Haufen Anfängerfragen

hallo =)

ich habe mir vor einiger zeit suse linux 8.1 gekauft und betreibe es neben win2k. im laufe der zeit bin ich auf einige probleme gestoßen, die ich auch nach durchlesen des handbuches nicht lösen konnte gestoßen. vielleicht wißt ihr ja rat =)

- wenn ich 4 arbeitsflächen habe, kann ich das so einrichten, dass auf der 4. fläche automatisch beim starten des pcs ein konsolenfenster geladen wird ?
- wenn ich eine cd einlege und mounten will (mit dem kdf tool) kommt eine fehlermeldung mit der ich nicht viel anfangen kann "mount: /dev/cdrom is not a valid block device" und ich kann nicht aufs cd rom laufwerk zugreifen... was mache ich falsch ?
- wie kann ich auf andere pcs im netzwerk zugreifen ? bei windows geht die sache ja ganz einfach.. netzwerkumgebung und fertig Wink wie mache ich das bei linux ?

vielen dank im vorraus =)

KLABAUTERMANN
 

KLABAUTERMANN
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Feb 2003 18:21   Titel: Re: ein Haufen Anfängerfragen

ich möchte noch hinzufügen, dass ich andere pcs im netzwerk anpingen kann und auch über den gateway ins netz kann, es klappt nur keine namesauflösung
 

christian
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Feb 2003 18:39   Titel: Re: ein Haufen Anfängerfragen

Habe ich vor kurzen auch gehabt starte mal den named bei dir.
wechsele in das verzeichniss /etc/init.d
dann gibs du folgendes ein.rcnamed start
dann geht auch deine namensauflösung.Und sorge dafür das der named dann immer bein start mit gestartet wird.
Am einfachsten als anfänger geht esüber Yast/Runlevel Editor dort wählst named aus makierst rtunleve 235 sagst dann aktivieren und starten dann mäüsste es eigentlich gehen.
Wie gesagt ich hatte das gleiche bei mir bin ich ähnlich vorgegangen nur das ich alles über die konsole gemacht habe.

gruss chris
 

burni2



Anmeldungsdatum: 01.02.2003
Beiträge: 12
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 13. Feb 2003 19:01   Titel: Re: ein Haufen Anfängerfragen

/etc/resolv.conf

2te zeile
"nameserver 194.25.2.129"
hinzufügen DNS der dtag
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy