Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Installation!!! hilfe

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stahlwanne



Anmeldungsdatum: 12.02.2003
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 15. Feb 2003 12:52   Titel: Installation!!! hilfe

Hy,ich noch mal!
Hab SuSe, und ne frische HD mit FAT und extra freiem Platz für Lin,aber die Installation bleibt immer am folgenden Bildschrim hängen!
Wer kann mir sagen warum? Also,die Boot-Platte ist an IDE1-Master.
Vielen Dank im voraus!

SiS 735 ATA 100 Controller
ide 0:BM-DMA at 0xff00-0xff07,BIOS-Settings: hda:DMA, hdb:DMA
ide 1:BM-DMA at 0xff08-0xff0f,BIOS-Settings: hdc:DMA, hdd:DMA
PDC20267: IDE-Controller an PCI Bus 00 dev 48
PDC20267: Chipset revision 2
PDC20267: not 100% native mode:will probe irqs later
PDC20267: ROM enabled at 0xcffd0000
PDC20267: (U)DMA Burst Bit Enabled Primary PCI Mode Secondary PCI Mode
PDC20267: ide 2:BM-DMA at 0xcc00-0xcc07,BIOS-Settings: hde:DMA, hdf:DMA
ide 3:BM-DMA at 0xcc08-0xcc0f,BIOS-Settings: hdg:DMA, hdf:DMA
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 15. Feb 2003 13:11   Titel: Re: Installation!!! hilfe

Weißt du rein zufällig was du für einen IDE-Controller drin hast?
Hast du rein zufällig 2 drin?
Dann hänge die Platte mal an den anderen.
Vermute mal du hast jetzt dieselben Probleme wie mit der Knoppix-CD
Der EIDE-Kontroller wird nicht vom Kernel unterstützt.
Wenn es so ist, ist relativ viel Handarbeit nötig um dein System darauf zu bringen.

(Evt. Promise?)

Gruss Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Feb 2003 13:28   Titel: Re: Installation!!! hilfe

@Stahlwanne poste bitte mal die Eckdaten Deines Systems(Hardware)

Mainboard Hersteller (rev)
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Feb 2003 14:25   Titel: Re: Installation!!! hilfe

eine Bitte nicht für ein und das selbe Thema 2 Threads aufmachen Wink das kann man auch hier drunter posten
Also Stahlwanne schrieb im Thread "Hardware"



Also GiGAbyte Mainboard
Athlon 1800(aber das ist ja wohl auch wurscht,oder??)
SiS PCI-IDE-Controller (Silicon Integrated System)
512 MB ram
die neue frische HD1 hängt an IDE1-master(interessieren Laufwerksbuchstaben???-ansonsten ist noch genügend
Platz-hab nur 5G für $IN,der Rest ist frei)
die CDRw + DVD an IDE2-master + slave
die HD2(ntfs) hängt an nem PCI-IDE-Promise-Controller
mehr fällt mir nicht ein.
AUSSER DASS DEINE VERMUTUNG RICHTIG IST;DASS DIE KNOPPIX-CD GENAU AN DER SELBEN STELLE STEHEN BLIEB ((

VIELEN DANK SCHON MAL



ähm ich meinte eigentlich mal sowas in der Art von einer solchen Auflistung,
denn das ist übersichtlicher

Mainboard : X7Y4S
Hersteller: Gagabyte revsion (??)
Chipsatz : SiS 735/746
Onboard : Promise SoftRAID IDE Controller vorhanden


so ein Lösungsvorschlag,

hänge die 2te Festplatte erstmal vom PromiseKontroller ab,
und schalte diesen im BIOS auch aus, falls er nicht onboard ist, ziehe Ihn bitte
raus.

Was mich aber stutzen lässt, ist, dass ich versucht habe heraus zufinden welches Mainboard,
Du haben könntest, aber kein Gigabyte Board hat einen SiS Chipsatz,

Gigabyte verbaut so wie ich das sehe nur AMD oder VIA Komponenten,
das einzige Mainboard mit SiS Chipsatz ist das
GA-5SG100 das ist aber ein SuperSockel 7 Mainboard, also nicht Sockel A,

einen Promise IDE Kontroller onboard weisen folgende Boards auf

VIA
[ ] GA-7VAXP Ultra


und dort wird ein "VIA KT400" chipsatz eingesetzt
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Feb 2003 14:31   Titel: Re: Installation!!! hilfe

mehr Info´s zu besagtem Board
http://tw.giga-byte.com/products/7vaxpultra.htm
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Feb 2003 17:45   Titel: Re: Installation!!! hilfe

Also Stahlwanne schrieb in einem weiteren Thread,


hast natürlich recht!
Natürlich Elitegroup,tut mir leid weiss auch nicht wie ich auf giga gekommen bin:
Also
K7S5A Audio SOUND\SIS635
Lan LAN\SIS900
VGA VGA\AGPVxD\SiS
so muss jetzt auf Arbeit ( vielen dank



wobei ich den Punkt Chipsatz korrigieren muss
das ist der
code:

K7S5A
Chipsatz SiS 735



nur woher kommt der Promise IDE Kontroller ?
 

stahlwanne



Anmeldungsdatum: 12.02.2003
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 15. Feb 2003 19:56   Titel: Re: Installation!!! hilfe

Ich habs,dank eurer Hilfe!!!
wird aber erst morgen!
Ich hab den IDE-Controller abgezogen und schwups ;o) ging die Sache los!
Also vielen dank für Eure Tips!!!
Könntet mir ja mal schreiben wie gross man am besten partitioniert!
also,boot;swap und die Partition die ich mit $in teilen will,zwecks MP3 usw....
vielen dank
muss auf schicht
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Feb 2003 23:14   Titel: Re: Installation!!! hilfe

könntest Du Dir in dem Fall
die Dokumentation erst zu Hilfe nehmen,
und dann fragen ?!
 

Stahlwanne
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Feb 2003 14:28   Titel: Re: Installation!!! hilfe

Wenn das da drin gestanden hätte,dass das System keinen Controller verträgt,kein Thema!Aber nur leider stand es nicht drin!Deswegen hab ich euch ja auch gefragt!Ich hatte nur vorher im Netz auf diversen Seiten gekuckt,ob sich so ein Teil unter Lin auch betreiben lässt.Leider war auf der Webseite des Herstellers nix zu finden.Und es war nirgends explizit erwähnt,dass ein eingebauter Controller die Installation scheitern lässt.
Könntet Ihr ja mal weiterleiten an den Linux-Gott.Es gibt doch so ein Howto-forum, oder? Also, vor jeder Installation den Controller ausbauen.
Vielen Dank noch mal,habt mir trotzdem geholfen. ;o))
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 16. Feb 2003 14:46   Titel: Re: Installation!!! hilfe

Ich denke Andreas B. bezog das RTFM (er hatte es anders ausgedrückt) auf die Partionierung.
Swap-Größe in etwa 2*RAM
/ (root) hängt vom Einsatz ab. Kann man nicht so pauschal beantworten.
Der Rest ist IMHO persönlicher Geschmack und Einsatzgebiet.
Aber in heutigen Zeiten in der jedermann genug Festplatte hat sollte man mit eher zuviel als zuwenig immer auf der sicheren Seite liegen.

Ach ja, der Promise Controller läuft durchaus mit Linux. Wird auch durchaus vom Kernel unterstützt. Es ist nur nicht so einfach wie:"Nutze einen anderen Controller."

Gruß Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Feb 2003 15:28   Titel: Re: Installation!!! hilfe

Wink ich bezog mich in der Tat auf die Partitionierung, erst die Suse Tipps lesen, und
bei Problemen nachfragen,
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy