Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Lilo funktioniert kein stück

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
prometheus



Anmeldungsdatum: 18.02.2003
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 18. Feb 2003 14:40   Titel: Lilo funktioniert kein stück

also...

ich habe suse linux 8.0 versucht zu installieren. das reine installieren hat auch geklappt, zumindest der erste schritt. nachdem von der ersten cd einiges installiert wurde startet das system neu und installiert dann den rest. das problem das ich habe betrifft lilo. ich weiß absolut nicht was da schief läuft aber irgendwie will das ding nicht. sobald das system neu startet erscheinen nur "01 01 01..." und es passiert sonst nichts. auf der ersten platte ist win2k installiert und die zweite platte sollte die linux-platte werden. nachdem ich über die installationscd das system starten konnte habe ich versucht eine boot-diskette zu erstellen aber auch das funktioniert nicht und bringt den gleichen fehler. hat jemand ne ahnung was das ist? wie ich zumindest win2k wieder ans laufen bekomme hab ich schon rausgefunden (win2k install cd -> rep konsole -> "fixmbr" und fertig) aber eigentlich will ich früher oder später ganz auf linux umsteigen und nicht mit dem windoofs kruscht rumhantieren.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

gunnar



Anmeldungsdatum: 12.11.2002
Beiträge: 212
Wohnort: Bodenwerder

BeitragVerfasst am: 18. Feb 2003 15:05   Titel: Re: Lilo funktioniert kein stück

... ein paar Hardware-Infos, Partitionsangaben der Platten und die lilo.conf wären sicherlich hilfsreich ...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

prometheus



Anmeldungsdatum: 18.02.2003
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 18. Feb 2003 15:22   Titel: Re: Lilo funktioniert kein stück

es handelt sich um 2 platten von ibm. beide 10 gb. nichts patitioniert bzw. nur eine partition pro platte. erste platte: eine partition mit win2k. zweite platte: von linux eingerichtete partitionen /dev/hdb usw. lino.conf hab ich leider grade nicht zur hand aber es ist die standard conf die erstellt wird wenn man das system komplett mit standardvorgaben installiert.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Feb 2003 15:45   Titel: Re: Lilo funktioniert kein stück

Sind das IDE Platten?

Kannst Du deine /etc/lilo.conf posten?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy