Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
linux bleibt beim booten des PCMCIA kernels stehen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dim



Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 1
Wohnort: Coburg

BeitragVerfasst am: 27. Feb 2003 14:12   Titel: linux bleibt beim booten des PCMCIA kernels stehen

hi,

hab folgendes problem: suse 8.1, notebook
beim booten bleibt das system einfach stehen und reagiert nicht, wenn er den pcmcia kernel laden will. ich hab ein nagelneues frisch installiertes system, bei der instalation keine einstellungen verändert, heißt alles was default war angenommen, läuft trotzdem nicht. keine pcmcia karte im notebook beim booten. gibt es eine boot-option im lilo wo man pcmcia übergehen kann oder ist das ein schwerwiegenderes problem...? bin wiedermal am verzweifeln...

danke,
dim.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

linkfinger
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Feb 2003 15:32   Titel: Re: linux bleibt beim booten des PCMCIA kernels stehen

Hi,

auf der SuSE Homepage steht unter Support findest Du bei Eingabe des Stichwortes PCMCIA die Antwort.

Versuche beim Booten NOPCMCIA=yes. Damit geht es auf jeden Fall vorwärts. Um die Lösung kannst Du Dich dann kümmern.

Linkfinger
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy