Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Update von Suse 7.1 auf 8.1

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 01. März 2003 17:36   Titel: Update von Suse 7.1 auf 8.1

Hi,

ist es ratsam das Update von 7.1 auf 8.1 direkt durchzuführen.

Gibt's was beachtenswertes, oder Tipps

Danke
Thomas
 

kimbo
Gast





BeitragVerfasst am: 01. März 2003 20:15   Titel: Re: Update von Suse 7.1 auf 8.1

http://www.suse.de/de/private/products/suse_linux/i386/faq_profi/update2.html

also die wichtigen daten sichern und am besten bei so einem versionssprung lieber neu installieren.
habe mal von 8.0 auf 8.1 erneuert, hatte nur probleme damit. manche sachen haben nicht funktioniert.
auf suse.de sollten aber mehr informationen sein und auch im handbuch.... ich glaube ->bekannte probleme bei update oder so.

wenn es geht dann installiere lieber neu, es haben sich auch viele sachen in den versionen geändert.
 

erich
Gast





BeitragVerfasst am: 03. März 2003 2:56   Titel: Re: Update von Suse 7.1 auf 8.1

Wenn man jedesmal neu installierren soll, bei einem Update, dann wäre es Windows und kein Linux.
Das wichtigste ist, das man nicht alle Softwarepakete updaten muss.
Darum erstmal ein Backup von den Verzeichnissen ¨/etc", "/root" und "/home" durchführen. Am besten auf eine eigene Partition.
Oder noch besser. Erstelle vorher Images von 7.1.
Dann würde ich erstmal die Softwarepakete updaten, die für dich am wichitgsten sind. Am besten immer unter der Konsole durchführen.
Wichtig bei Gnome oder KDE Basispaketen. Unter "mc" kann man mit F3 auch nachschauen wohin die einzelnen Dateien installiert werden.
Mit "rpm -i --test softwarepaket.rpm" kannst du vorher einen Test durchführen ohne zu installieren. Sollten dann Konflikt-Meldungen angezeigt werden, dann nehme den Parameter -u anstatt -i. Ich habe dies beim Update von 7.2 nach 8.0 so gemacht.
Bis jetzt kaum Probleme. Habe natürlich nicht alles erneuert. Einfach nur die Pakete updaten die wichtig und nötig sind.
Es soll natürlich auch welche geben die ein komplettes Update durchgeführt haben und anschließend keine Probleme hatten.
Aber dieses Risiko war mir einfach zu groß. Und ich habe noch nicht ausreichend Kenntnisse, um die dann auftretenden Fehler zu lösen.
 

bazik
Gast





BeitragVerfasst am: 03. März 2003 9:09   Titel: Re: Update von Suse 7.1 auf 8.1

>> Wenn man jedesmal neu installierren soll, bei einem Update, dann wäre es Windows
>> und kein Linux.

Es gibt einige die sagen SuSE sei kein Linux. 8)

Es gibt auch Distris wo die Updates reibungslos verlaufen...

apt-get dist-upgrade # richtig? Lange her das ich Debian benutzt hab...

oder

emerge -u world

:)
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy