Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
installieren von suse 8.0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
linux anfänger
Gast





BeitragVerfasst am: 04. März 2003 0:47   Titel: installieren von suse 8.0

servus zusammen

also erstmal : ich bin ein linux neuling =)

2. mein altes sys wolte ich mit suse 8.0 bespielen das klappt aber nicht so richtig...

sys : p2 266 95 mb ram 12 gig FP

Fehlermeldung:
also ich kann erst garnicht installieren da linux immer an der packetauswahl hängen bleibt =(


wär nett wenn mir jmd helfen könnte


bye
 

bazik
Gast





BeitragVerfasst am: 04. März 2003 8:50   Titel: Re: installieren von suse 8.0

SuSE folgt leider nicht dem allgemeinen Denken, das Linux auf "alter" Hardware läuft.

Und auf so ner Krücke solltest du lieber Slackware, Debian o.ä. nehmen.
 

cc
Gast





BeitragVerfasst am: 04. März 2003 10:11   Titel: Re: installieren von suse 8.0

daran muss es aber nicht unbedingt liegen
bei mir blieb die suse8-Installation auch mehrfach hängen (Athlon 1200, 256 MB), bis es plötzlich (so beim 4. Versuch) ohne Probleme ging.
 

bazik
Gast





BeitragVerfasst am: 04. März 2003 11:30   Titel: Re: installieren von suse 8.0

>> (Athlon 1200, 256 MB),

Das ist aber auch alte Hardware Wink
 

linux anfänger
Gast





BeitragVerfasst am: 04. März 2003 12:23   Titel: Re: installieren von suse 8.0

hiho

danke erstmal für eure antworten


also bei uns an der uni haben wir nur solche "krücken" und da läuft es perfekt....

gibts da noch ne andere möglichket?

würde es ev. mit redhat gehen ?

also danke nochmals .....
 

linkfinger
Gast





BeitragVerfasst am: 04. März 2003 13:25   Titel: Re: installieren von suse 8.0

Beschreibe das Problem näher.

Kommt gar keine Paketauswahl?
Steht das System bei Yast2
welche Zeilen siehst Du noch auf dem Bildschirm


linkfinger
 

linux anfänger
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2003 12:04   Titel: Re: installieren von suse 8.0

hiho nochmals

danke für eure antworten !

bin schon einen schritt weiter :

also folgendes linux ist jetzt mit der installation fertig und schreibt mir folgende meldung auf den schirm :

konnt "LILO-Bootsektor nicht schreiben"


muss ich da den mbr löschen/neuschreiben ?

NEED HELP =(
 

grille
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2003 14:13   Titel: Re: installieren von suse 8.0

Hi
Auch Anfänger - und das seit Jahren . Ich schaff's nie mich auf Anhieb mit dem bereits geschützen Namen einzuloggen!
Meine Idee: Ist vielleicht im BIOS der Bootsektor gegen überschreiben geschützt worden?
Gruß und *zirp*
GriLLe
 

linux anfänger
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2003 14:17   Titel: Re: installieren von suse 8.0

=) seit jahren .....


hmm also ich habe ihn nicht geschützt...

aber wie kann ich das denn dann wieder rückgängig machen ?

kann ich den mbr nicht löschen um ihn dann von LILO wieder beschreiben zu lassen ?
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 06. März 2003 14:44   Titel: Re: installieren von suse 8.0

erinnert mich an etwas...
Ist die Festplatte evt. nicht die 1. Platte im System.
Sie sollte Master am 1. IDE-Kanal sein.
Ansonsten muss man Händisch eingreifen.
Stellt Suse evt. eine root-Konsole zur Verfügung?
(ALT+F2, oder so) Oder gibt es diese Option über yast?
Falls ja suche mal die lilo.conf und passe dort den Eintrag an der deine Festplatte betrifft.
--> boot=/dev/hda
gegen
boot=/dev/hdc
oder ähnlich

ach ja,
lilo nicht vergessen, evt. mit: lilo -c config-datei
Gruss Max


Zuletzt bearbeitet von max am 06. März 2003 14:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy