Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Großes Samba Problem (hilfe!!!!!!!!!)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
turbomichi



Anmeldungsdatum: 26.02.2003
Beiträge: 3
Wohnort: Walkertshofen

BeitragVerfasst am: 06. März 2003 10:57   Titel: Großes Samba Problem (hilfe!!!!!!!!!)

Hallo Zusammen,

Habe ein riesen Problem mit Samba und den ACL. Beides funtktioniert für sich nicht schlecht,
aber der die Kommunikation zwischen Samba und ACL Haut nciht hin.

Meine smb.conf:


# Samba config file created using SWAT
# from 0.0.0.0 (0.0.0.0)
# Date: 2003/03/05 16:57:49

# Global parameters
[global]
workgroup = Domain
netbios name = Servername
server string = Servername %v
interfaces = eth1
security = DOMAIN
encrypt passwords = Yes
password server = *
unix password sync = Yes
log file = /var/log/samba/log.%m
max log size = 50
name resolve order = wins, dns, bcast
socket options = TCP_NODELAY SO_RCVBUF=8192 SO_SNDBUF=8192
add user script = /usr/sbin/adduser -s /bin/false -g TESTFELD -c "smb account %u" %u
preferred master = No
local master = No
domain master = No
wins server = 172.24.1.97
winbind uid = 10000-20000
winbind gid = 10000-20000
winbind enum user = yes
winbind enum user = yes
winbind separator = "+"
winbind use default domain = Yes
read only = No

[test]
comment = Test der Freigabe
path = /laufwerkd/test
read only = yes
valid users = TESTFELD+testfeld


comment = Raid
path = /mnt/windows

[d]
comment = MS Ablage
path = /laufwerkd

wende ich die acls in der Freigabe direkt an funftioniert die acl,
kann auch gruppen rechte setzen. werden dann auch richtig angezeigt
user und group id über 10000.
Schau ich mir die Berechtigung aber auf einem Windowsclient an
erhalte ich zwei völlig unsinnige angaben jeder, unix user 18 und unix gruppe 36.
Will ich bei den rechten einen user aus der windows domäne hinzufügen bringt er mir zugriff verweigert.
ich vermute das samba nicht mit den acl umgehen kann.
wie kann ich das problem fixen?

wäre über jede Hilfe dankbar


Zuletzt bearbeitet von turbomichi am 06. März 2003 10:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy