Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
traffic und uptime problem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thomas
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2003 23:44   Titel: traffic und uptime problem

Hallo Leute,
mich würde mal interessieren wieso noch niemand auf die Idee gekommen ist, das Problem, dass bei einer Überschreitung von 4GB Traffic die Zählung wieder bei 0 anfängt. Dies hat offenbar etwas mit der Variablenvergabe zu tun (kein longlong?!). Aber eigentlich wäre das doch ganz leicht(für die Kernelentwickler) zu beheben indem man bei 1024bytes auf KB, bei 1024kb auf MB usw umstellt.
Das gleiche Problem tritt auch bei der Uptime auf, z.B. bei etwas über 420 Tage fängt die Zählung wieder bei 0 an.
Vielleicht hat ja jemand eine Idee ;)

Gruß,
Thomas
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 07. März 2003 13:37   Titel: Re: traffic und uptime problem

Hi!

Das ist nur durch Einführung von 64-bit-Zählern zu beheben, da man sonst solche Runungsfehler hätte, daß die Zählung wertlos wird. Soweit ich weiß, werden bei SNMP und iptables 64 bit verwendet. Wenn du also mit SNMP oder ipchains/iptables den Traffic zählst, bekommst du exakte Zahlen ohne Überlauf.

Interrupts werden auch nur mit 32 bit gezählt (auf 32-bit-Plattformen).

Ich weiß nicht genau, ob der Zeitzähler bei Kernel 2.6 auf 64 bit umgestellt wird. Ist aber auch nicht so wichtig. Und es sind 497 Tage...

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy