Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Berechtigung: Ordner erstellen verweigern, aber Daten schreiben erlauben

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schubbel
Gast





BeitragVerfasst am: 07. März 2003 19:49   Titel: Berechtigung: Ordner erstellen verweigern, aber Daten schreiben erlauben

Ich habe da folgendes Problem:

Auf einem Fileserver möchte ich eine Struktur einbringen, in der es den Usern nicht möglich ist, neue Ordner zu erstellen, allerdings muss er Daten in dieses Verzeichnis ablegen können.
Der Admin erstellt die Ordnerstruktur und ist damit der Eigentümer dieser Ordner.
Wenn ich über CHMOD auf 755 gehe, dann der Admin alles machen (was auch so sein soll), die Gruppe und alle anderen können weder Ordner erstellen noch Daten schreiben. Aber die Daten müssen geschrieben werden können.

Wie kann ich das Problem lösen?

Danke für eure Hilfe.

Gruß Schubbel
 

sputnik1969



Anmeldungsdatum: 26.07.2002
Beiträge: 92
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07. März 2003 20:14   Titel: Re: Berechtigung: Ordner erstellen verweigern, aber Daten schreiben erlauben

Ich glaube nicht mal mit "access control lists" ist sowas möglich... aber kannst es ja mal versuchen... -> google mal danach...

Höchstens mit einem Dateisystem, was keine Ordner kennt Sad
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy