Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Welche Distri?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nig][tWave
Gast





BeitragVerfasst am: 12. März 2003 1:44   Titel: Welche Distri?

Hallöle, ich wollte mal eure Meinung, Tipps und/oder erfahurngen hören. Sicherlich gabs des schon häufiger aber nichtsdestotrotz will ich mal hören.
Ich nutze zur Zeit Mandrake Linux 9.0 bin auch ganz zufrieden damit. Was mich etwas stört ist, das ich egal wo ich suche seltener Infos über Mandrake als andere Distris bekomme. Nun arbeite ich auf der arbeit auch mit verschiedenen UNIX Derivaten und wollte einfach mal ein wenig über den Tellerrand schauen und mal ne andere Distri versuchen. Ich dachte dabei an FreeBSD, Slackware oder Gentoo? Jetzt würden mich dazu mal die Unterschiede intessieren. Achja bitte keine Vorschläge zu SuSe (igitt) oder RedHAT in der aktuellen Fassung, denn die gefallen mir beide nicht(auch wenn Mandrake irgendwie wohl auf RedHat aufsetzen soll).

Danke für eure Bemühungen
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 12. März 2003 2:19   Titel: Re: Welche Distri?

naja so rum wie Du hat glaub ich noch keiner gefragt Wink,

also
-- FreeBSD 5.0 (nur wenn Du Dir im klaren darüber bist, das es noch immer als unstable zählt, auch wenn keine Beta
mehr)
FreeBSD hat einfach eine sehr schöne und direkte Konfiguration,
ausserdem sind die Initskripte´ Wink halt bsd´like, es hat auch einem meiner Rechner seit 5.0-dp1,
einen festen Platz.

-- Slackware,
es hat bei mir fast alle Rechner besetzt, mit einer Ausnahme
- pkgtool
- netconfig
- kbdconfig
- installpkg
einfache Paketinstallation, man kann auch rpm als PKG Tool benutzen, oder was einem beliebt
siehe dazu http://hints.linuxfromscratch.org -> hint index -> Package Management
alles was über diese einfachen Sachen hinaus geht muss Du zwangsweise per Hand machen, ausser
Du installierst Webmin, welches hervorrangend funktioniert, der Nachteil ist halt,
die 8.1-Release ist jetzt auch schon etwas her, und aus Sicherheitsgründen sollte man
mehrere Softwarepakete updaten, nicht aus dem current! sonst muss glibc vorher upgedated werden,

-- Gentoo
a. nicht meine Welt
b. geschmacklich mag ich es einfach nicht

ich bringe noch eine Distribution ins Spiel, die ich selber für gut befunden habe, die ich
aber persönlich boykottiere, der Grund ist Ihr Spruch auf dem Banner ;|

http://www.rocklinux.de

Version - 1.4
war die Erste und Letzte, die ich mir angeschaut habe,
und was mir auf anhieb gefiel war der Packageinstaller,
er ist auf gebaut wie eine Shell und Du wechselst in die
Kategorien mit
"cd " Wink
und kannst dann eine Auswahl mit Hilfe von Wildcardstreffen,
select deselect, und dann den Installationsvorgang einleiten,
alles per Tastatur und kein "dialog" "kein curses"
einfach herrlich.

über den heutigen Stand kann ich Dir leider keine Auskunft geben,

ausserdem
kannst Du mal
L.F.S. (Linux From Scratch) ausprobieren,
Gentoo basiert soweit ich weiss auf LFS
und mit Automated LFS http://alfs.linuxfromscratch.org
ich empfehle nALFS also "neven" kann man LFS binnen
kurzer Zeit durchn Kompiler jagen, jedoch ist die Lektüre des LFS-Buches bei Problemen wichtig

ach ja
Slackwaretipps helfen bei LFS
LFStipps helfen bei Slackware,
Howto´s helfen bei LFS
Howto´s helfen bei Slackware
Howto´s helfen bei Rocklinux 1.4
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 12. März 2003 9:13   Titel: Re: Welche Distri?

@Andreas B.

Welchen Bannerspruch meinst Du bei Rock-Linux?
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 12. März 2003 9:50   Titel: Re: Welche Distri?

vermutlich den:
http://www.rocklinux.de/bann-butt/ban001.jpg
allerdings muss man Hacker ja nicht als das sehen was die Presse gemeinhin als Hacker bezeichnet.

Aber ich gebe Dir Recht. Ziemlich unpassend und daneben.
Schade
Gruss Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 12. März 2003 10:44   Titel: Re: Welche Distri?

genau den Wink
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 12. März 2003 12:47   Titel: Re: Welche Distri?

Der Spruch wäre ja nicht so schlimm,
wenn die Symbolik des Hintergrunds,
den Spruchs nicht so verhyped unterstreichen würde.
Wenn ich eine Distribution nutze,
dann möchte ich mein Einsatzgebiet freiwählen,
obwohl Programmierer(KeyboardHacker), Anwender, Serveranwendung, Sicherheitslückensucher oder
Umgehungsprogrammbenutzer(Skriptkiddie) sein will und nicht mit einem Hypespruch,
i. d. A. es gehe um eine Distribution,
die einem Statussymbol gleichkommt gelockt werden.

Die Intention mag der Leute mag ja anders gemeint sein, und Sie haben doch, recht gute
Entwicklungsarbeit geleistet, aber der Spruch ist meiner Meinung nach einfach selbstdisqualifizierend,

"Rocklinux rocks" z.B. würde ich aktzeptieren,
oder "come on digger this is Rocklinux, you have to dig it"
und ich glaube das stand auch dort zu dem Zeitpunkt als
ich mir die 1.4 zum Testen gezogen habe, ´
und deshalb benutze ich Sie einfach nicht.
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 12. März 2003 12:49   Titel: Re: Welche Distri?

edit "Sinnfehler",
.. "Rocklinux rocks" stand da, als ich 1.4 ...
 

jj
Gast





BeitragVerfasst am: 12. März 2003 21:25   Titel: Re: Welche Distri?

Na komm, Andreas B., Du bist n bisschen zu streng. Is doch nur n Spruch, und der hintergruendige Hype des Sym... ne, die verhypende Symbolik des Hintergrunds kann ich nicht erkennen, weil ich den Hintergrund gar nicht erkenne. Ist das ne Klobrille, in der Mitte? Na jetzt wirds OT.

gruss
jj
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 12. März 2003 23:27   Titel: Re: Welche Distri?

Also mir persönlich stösst dieser Spruch einfach nur übelst auf,
jedes mal wenn ich mir überlege vielleicht sollte ich der Distribution ne chance geben,
sehe ich diesen Spruch auf dem Banner und dann nur noch rot, jeder für sich hat sein Reizthema,
oder seinen Unsatz des Jahrtausends, aber ich rate niemandem ab diese Distribution zu nutzen,
deshalb habe ich auch einen Link gepostet und eine Beschreibung von was mir persönlich gut gefiel,
ich sage aber was mich an Ihr stört, einfach dieser Spruch und deshalb hat diese Distri bei mir Hausverbot.
 

spaci76



Anmeldungsdatum: 05.07.2001
Beiträge: 191
Wohnort: Heidesheim

BeitragVerfasst am: 13. März 2003 8:07   Titel: Re: Welche Distri?

hi,

hmm leutz kann das sein das ihr vom Thema abweicht. ?????? *nurmalsoanmerk*

also ich kann nur jedem GENTOO empfehlen..

vorteile liegen auf der Hand .. immer aktuell ohne großen Aufwand.. dann die paketverwaltung ist einfach ein traum *frind* da kannste rpm´s weg schmeißen.
es gibt auch keine .. störenden Abhänigkeites probs.. das regelt gentoo von alleine..

einzigster Nachteil *wenn man da von einem nachteil sprechen kann ist .. * du musst alle packet immer compilieren . sprich brauchst halt ein wenig zeit..

aber das ist zu verschmerzen .. *gg*

probiers aus.. fertig

cu all
_________________
Brauchst du Toner für Drucker dann nix wie ab zu
http://www.tonersector.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

komplett_verruckt
Gast





BeitragVerfasst am: 17. März 2003 13:31   Titel: Re: Welche Distri?

Hallo Night][Wave.

Nach langer Zeit mit RedHat und einigen Ausflügen mit Suse, habe ich mal Debian 3.0 ausprobiert. Für den Servereinsatz kann ich Dir diese Distri wärmstens ans Herz legen, weil:

- die Installationsskripts der einzelnen Pakete sehr gut sind, und Du damit das meiste erschlagen kannst, ohne Konfigurations-GUIs zu brauchen
- die Gesamtgröße der Installation klein ist
- das apt-Paketsystem mir gut gefällt (vor allem natürlich die automatische Abhängigkeitsauflösung

Ansonsten kenne ich nur die von Dir mit "igitt" bezeichneten Distris. In mancher Hinsicht kann ich Dich verstehen, aber Linux hat diesen Firmen ne Menge zu verdanken (Werbung, Entwicklung etc.).

komplett_verruckt
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy