Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
IP auf der shell einrichten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Micha+S.
Gast





BeitragVerfasst am: 16. März 2003 10:35   Titel: IP auf der shell einrichten

Hi Leute,

ich hab mal zwei Fragen: Erstens wie kann ich mir die IP Adresse auf der Shell anzeigen lassen, und zweitens, wie kann ich sie auf der Shell konfigurieren?

jetzt noch eine Frage zur Subnetzmaske: Wenn ich eine feste IP 127.333.333.3 habe und die Subnetzmaske lautet 255.255.255.0 dann geben doch die letzen 8Bit in der IP Adresse den Rechner im Subnetz an,oder? Habe ich das so richtig verstanden?

Ich habe nämlich mein Notebook von meinem Desktop pingen wolln. Er pingt auch und es kommt was an, sagt er mir zumindest. Doch, wenn ich die letztn 8Bit der IPAdresse vertausche, mach aus 3 ne 4 oder so, dann kann er trotzdem pingen ohne das es einen Rechner mit einer derartigen Adresse überhaupt im Netz gibt! Wie ist denn das möglich?

Ich danke euch
Micha
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 16. März 2003 11:45   Titel: Re: IP auf der shell einrichten

Du kannst die IP-Adresse ändern oder anzeigen lassen mit dem Befehl "ifconfig". Anzeigen einfach ifconfig ohne Parameter, ändern z. B. "ifconfig eth0 192.168.0.100 netmask 255.255.255.0".

BTW, ich würde da eher Adressen aus dem Bereich 192.168.x.y oder 10.x.y.z nehmen, diese Adressbereiche sind für interne Netze gedacht. Mir ist auch ehrlichgesagt schleierhaft, wie Du die IP 127.333.333.3 zuweisen konntest, hier sind keine Zahlen höher als 255 erlaubt (also 127.255.255.3 würde gehen, 127.256.255.3 nicht mehr !). Ganz hinten sollte man die 0 und die 255 vermeiden, 255 ist meistens die Broadcast-Adresse.

Ja, die Netzmaske gilt für die letzten 8 Bit der IP-Adresse, also die letzte Zahl. Diese Netzmaske wäre z. B. für den Bereich 192.168.0.0 bis 192.168.0.255 gültig.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Micha S.
Gast





BeitragVerfasst am: 16. März 2003 11:51   Titel: Re: IP auf der shell einrichten

Ja, klar,tut mir leid mit der Ip Adresse. Das sollte nur ein Bespiel sein, und ich hab nicht mehr daran gedacht das es ja nur 8 Bit sind.Tut mir leid, wenn ich dich verwirrt haben sollte. Ich habe das mal ausprobiert mit der Ifconfig, doch er sagt mir das dieser Befehl nicht existiert. Was mache ich denn jetzt?
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 16. März 2003 12:03   Titel: Re: IP auf der shell einrichten

hast du ihn tatsächlich groß geschrieben?
Dann probiere es mal klein.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Micha S.
Gast





BeitragVerfasst am: 16. März 2003 12:11   Titel: Re: IP auf der shell einrichten

Command not found

sagt er mir als Antwort. Irgendwie ist das alles etwas skurriel.
 

Micha S.
Gast





BeitragVerfasst am: 16. März 2003 12:12   Titel: Re: IP auf der shell einrichten

Er bringt es wirklich nicht, egal was ich auch eingebe. Scheinbar mag mich die shell nicht sonderlich.
Gibt es sonst noch tools dafür?
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 16. März 2003 12:27   Titel: Re: IP auf der shell einrichten

Dann mußt Du ifconfig installieren. Welche Distribution benutzt Du ?

Bei SuSE z. B. mußt Du das Paket net-tools installieren.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Micha S.
Gast





BeitragVerfasst am: 16. März 2003 12:34   Titel: Re: IP auf der shell einrichten

Super,

danke, klasse, es funktioniert endlich. Ich hatte die Pakete schon istalliert, aber ich hatte nichta lle Berechtigungen für den Zugriff auf das Programm. Mit Root hats geklappt.

Ich danke dir für deine Hilfe !!

Problem gelöst
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy