Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Problem mit Grub

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
marc_angel



Anmeldungsdatum: 20.03.2003
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 20. März 2003 11:23   Titel: Problem mit Grub

Ich habe 2 Festplatten eingebaut, auf der einen lief Win2000 (primäre HD) auf der anderen Linux Redhat 8.0 . Als ich die 2. HD löschte um etwas zu testen, konnte win2000 nicht mehr aufstarten, sondern ich blieb im Dos Modus hängen wegen Grub. Wie kann ich Linux samt dem Grub Bootmanager loswerden? Muss man dazu auf der primären HD den MBR löschen? Wenn ja, wie soll das gehen?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

chris
Gast





BeitragVerfasst am: 20. März 2003 12:02   Titel: Re: Problem mit Grub

Ja du musst den mbr neu schreiben.am einfachsten und schnellsten geht das mit ner dos disk und fdisk.
fdisk /mbr am dosprompt eingeben,dann wird der mbr neu geschrieben,dann linux starten und dort den grub/lilo mit win200 eintrag hieneinschreiben.

gruss chris
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy