Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 22. März 2003 11:42   Titel: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

Hallo zusammen,

gibt es eigentlich für Linux einen vernünftigen Dateimanager?
Ich suche schon seit längerem das Gegenstück zum Servant Salamander (www.altap.cz),
oder zum Windows Commander. Also auch mit diesen Funktionsumfang.

Gruß,
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

kamome
Gast





BeitragVerfasst am: 22. März 2003 11:53   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

Hey Yo Hoh, Christian!

Zum Funktionsumfang im Vergleich kann ich leider nichts sagen, aber als ich mal einen "unabhaengigen" Dateimanager gesucht habe, bin ich auf gentoo gestossen, mit dem ich auch sehr zufrieden bin (kde ( oder nur konqueror).... starten hier graesslich langsam - 300MHz, 64mb). Guck ihn Dir mal an!

cu
kamome
 

Hans- Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 22. März 2003 12:10   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

mc
Krusader
Gnome-Commander

Gruß
Hans- Peter
 

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 22. März 2003 20:57   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

KCommander3

Steff
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 22. März 2003 21:46   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

Midnight Commander !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 22. März 2003 22:04   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

hatten wir schon...
Steff
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 23. März 2003 3:07   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

Filerunner find ich sehr schön. Simpel zu konfigurieren, schnell, klein und sehr erweiterbar.
Michael
 

christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 24. März 2003 9:21   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

Hallo zusammen,

ich hab' mit (bis auf Filerunner) alle angesehen und muss ehrlich sagen,
dass keine einziges Programm richtig gut ist.
Sie sind alle zusammen umständlich zu benutzen.
Mal seh'n wie sich Filerunner so anfühlt.
Ansonsten geht die Suche wohl weiter.

Trotzdem Danke für die Tipps.

Gruß,
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 24. März 2003 10:44   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

Ich hab' mir gerade den Filerunner noch angesehen.
Leider lässt sich dieser auch überhaupt nicht mit der Tastatur
bedienen. Schade.
Es kommt also irgendwie keiner richtig in Frage.

Gruß,
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 24. März 2003 11:58   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

Prima!
Dann mal schnell die Ärmel hochgekrempelt und los!
Wenn du fertig bist mit deinen neuen Filemanager poste bitte den Link zu deiner Projekt-PAge.
Vielleicht verdrängt er ja "meinen" mc.
Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 24. März 2003 12:07   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

Glaub' mir, wenn ich in der Lage wäre mir selbst einen zu stricken
hätte ich das schon längst getan. Leider besitze ich nicht diese
Fähigkeiten und bin auf andere angewiesen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Lexua
Gast





BeitragVerfasst am: 25. März 2003 12:00   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

Versuchs mal mit "emelfm"
 

christian



Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 238

BeitragVerfasst am: 25. März 2003 15:52   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

Hey, danke für den Tip.
So wie es aussieht, kann man den emelfm wirklich benutzen.
Er ist schnell, klein, und lässt sich gut konfigurieren.
Auch die Tastaturkommandos lassen sich selbst einstellen.
Also der erste Eindruck ist ganz schön gut.

Danke.

Gruß,
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

amues
Gast





BeitragVerfasst am: 25. März 2003 17:16   Titel: Re: Gibt es einen vernünftigen Dateimanager?

Hallo zusammen,

Worker ist ein sehr guter Dateimanager im stil von DirOpus (AMIGA)
und man kann alles anpassen !
Meiner meinung nach der beste Dateimanager !

http://www.boomerangsworld.de/worker/woverview.php3?lang=de

Gruß,
amues
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy