Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ntfs Platte mounten?????

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
chriss



Anmeldungsdatum: 11.02.2003
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 11:19   Titel: ntfs Platte mounten?????

Hallo,

ich habe 2 Gestplatten in meinem rechner, auf der einen Läuft SuSE 8.0, vorher Windoof.
Auf der Anderen liegen noch meine ganzen Daten.
JEtzt möchte ich mit Linux meine Daten von der NTFS runterholen.....

Was muss ich in der /etc/fstab als filesystem angeben?
also vfat, swap, resierfs ..... was ist brauche ich bei ntfs?
_________________
Gruß
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

chriss



Anmeldungsdatum: 11.02.2003
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 11:32   Titel: Re: ntfs Platte mounten?????

So, jetzt habe ich fogende Zeile in die fstab eingetragen, und beim mounten erscheint der danach folgende Fehler.

::fstab::
/dev/hdc /media/nt ntfs ro,noauto 0 0

::mount /media/nt::
wrong fs type, bad option, bad superblock on /dev/hdc, or too many mounted file systems


Was habe ich falsch gemacht?
_________________
Gruß
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

berlotz
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 11:50   Titel: Re: ntfs Platte mounten?????

hallo,

ich glaube du musst den kernel neu uebersetzen, oder nur dieses nfs modul.
bei mir war unter redhat73 das modul nicht dabei und ich habe den kernel neu uebersetzt muessen
dann hat es funktioniert.
also schau mal nach unter den modulen ob ein nfs.o dabei ist.


gruss

juergen
 

chriss



Anmeldungsdatum: 11.02.2003
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 11:57   Titel: Re: ntfs Platte mounten?????

HMMMMM,

an den Kernel habe ich mich bisher noch nie herangetraut,

wo finde ich denn diese module?
_________________
Gruß
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

chriss



Anmeldungsdatum: 11.02.2003
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 12:11   Titel: Re: ntfs Platte mounten?????

HMMMMM,

an den Kernel habe ich mich bisher noch nie herangetraut,

wo finde ich denn diese module?
_________________
Gruß
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

elbiero
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 15:32   Titel: Re: ntfs Platte mounten?????

Hallo
also bei mir schauts so aus geht aber nur zugreifen (schreiben hab ich noch nicht probiert)ist aber beim starten automatisch gemountet.
/dev/hda8 /windows/G ntfs ro,users,gid=users,umask=0002,nls=iso8859-15 0 0
Bei dir musst halt dann /dev/hdc und deinen Mountpoint angeben /media/nt.
elbiero
 

Scory
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 15:43   Titel: Re: ntfs Platte mounten?????

a) Wenn Du 2 Platten hast, *sollte* die zweite Platte mit /dev/hdb und NICHT /dev/dhc angesprochen werden.
b) Weiterhin kann man NICHT einfach /dev/hdc (oder eben /dev/hdb) angeben, das ist nämlich der Master-Boot-Sektor, sondern Du mußt die Partitionsnummer angeben. Also beispielsweise /dev/hdb1 für die erste Partition (und falls es nur eine Partition gibt, ist das die ganze Platte).

Wenn Du nicht weißt, wie die Platte partitioniert ist, rufe fdisk (meistens in /sbin, also /sbin/fdisk) auf, mit dem Parameter /dev/hdb:

/sbin/fdisk /dev/hdb

Das MUSST Du als root machen. Dann gib im folgenden Prompt das Zeichen 'p' ein und drücke return - dann wird die Partitionstabelle angezeigt. Mit 'q' und return verläßt Du fdisk ohne Änderung.

Wenn Du das alles richtig gemacht hast, kann es noch passieren, daß der Kernel nicht für NTFS compiliert wurde - aber das kommt erst später, falls es notwendig ist.
 

chriss



Anmeldungsdatum: 11.02.2003
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 16:20   Titel: Re: ntfs Platte mounten?????

juppy!!!

danke euch beiden, jetzt kann ich endlich meine Daten sichern, und in nen ordentliches dateisystem formatieren.

Habt ihr für viele kleine dateien die alle in einem ordner sind ne besondere empfehlung?

danke schonmal bis hier hin, wenn dieses Forum nicht wäre... ich wär verloren
_________________
Gruß
Christian
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy