Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
von lpd auf CUPS switchen aber wie ????

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
berlotz
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 11:45   Titel: von lpd auf CUPS switchen aber wie ????

hallo,

habe vollgende schwierigkeit, ich habe soweit cups eingerichtet das unter cups eine beispielseite
einwandfrei ausgedruckt wird, nur meine anwendungen wie gedit oder staroffice oder mozilla drucken
leider noch nicht ueber cups.

ich habe unter gnome oder kde ein programm das ermöglicht auf jeweils eins von den beiden drucksystemen
zu wechseln, nur damit habe ich leider keinen erfolg.
ich glaube ich muss nur noch eine kleinigkeit einstellen, vielleicht einen sysmlink anlegen oder einen
kleinen eintrag machen, das die programme auf cups drucken, aber wie ?????

vielleicht kann mir jemand einen tip geben


danke im vorraus

juergen
 

Andreas Reck
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 15:20   Titel: Re: von lpd auf CUPS switchen aber wie ????

hmm es gibt ein packet bei cups, das dir die normalen bsd-like lpr Befehle zu Verfügung stellt.
Sollte im Normalfall mitinstalliert worden sein.
Sonst suchen, unter debian heißt das Ding: cupsys-bsd

Ansonsten glaube ich nicht, dass du noch einen lpd am laufen hast, weil sich die verschiedenen Drucksysteme im Normalfall gegenseitig ausschließen. (Es sei denn du hast aus den Sourcen oder mit Gewalt [--force] installiert)
Wie immer wäre es hilfreich zu wissen, was für eine Distribution du einsetzt und was für Programmversionen, wie installiert wurden.
Kuck dir doch mal die man page von lpr an (man lpr auf ner Konsole), wenn du dort am Ende den Copyright Vermerk von Easy Software Products findest, ist das erwähnte Paket bereits installiert.
In den Druckdialogen von Gnome/KDE (?/qtcups) musst du dann halt CUPS-Printingsystem auswählen

dukky
 

zy
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Apr 2003 15:41   Titel: Re: von lpd auf CUPS switchen aber wie ????

ich denke, du kannst nicht beide drucksysteme auf
dem rechner haben, weben der abhängikeiten.
sollte staroffice ähnlich wie open-office arbeiten
versuchs mal mit oopadmin.
 

kamome
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Apr 2003 4:49   Titel: Re: von lpd auf CUPS switchen aber wie ????

Hey Yo Hoh, berlotz!

Da ich schon laenger keinen Drucker mehr habe, kann ich nur _halberinnertes_Halbwissen_ verbreiten, aber mit cupsys-bsd (Tip von Andreas) sollte es laufen. Du kannst aber auch in den einzelnen Anwendungen den Druckbefehl aendern (oder einen entsprechenden link setzen) - der Druckbefehl lautet dann, glaube ich, statt "lpr" einfach "lp".

cu
kamome
 

panthera
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Apr 2003 12:44   Titel: Re: von lpd auf CUPS switchen aber wie ????

kamome: fuer lp wuerde man cups sysv-clients nehmen
 

kamome
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Apr 2003 10:09   Titel: Re: von lpd auf CUPS switchen aber wie ????

Danke Panthera ;)

cu
kamome
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy