Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Webmin und Suse 8.2

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
moe



Anmeldungsdatum: 22.04.2003
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 23. Apr 2003 12:35   Titel: Webmin und Suse 8.2

Hoi Leutz!
Ihr würde mich nicht melden, wenn ich weiter wüßte, aber da mich das folgende Problem schon einige Tage lang beschäftigt, versuche ich es auf diesem Weg.
Also mein Problem ist, dass ich vorerst möglichst einfach Konfigurationen an Linux(ich beschäftige mich noch nicht sehr lange damit) vornehmen möchte. Dafür will ich, um erst einmal zu lernen, Webmin benutzen, wobei folgendes Problem auftaucht. Weder die bei der Distribution Suse 8.2 schon in den Installationspacketen beigefügte noch eine aktuellere Version von Webmin läßt sich über den Port 10000 ansprechen. Die Installation erfolgt ganz einwandfrei. Selbst das aus dem Internet heruntergeladene Webmin-rpm-Paket bringt keine Abhilfe.
Zum Beispiel nennt sich die Datei webmin.rpm. Ich installiere diese ganz einfach mit  "rpm -ihv webmin.rpm" (installiere das Pakte mit Überprüfung, ob der Vorgang durchgeführt wurde). Direkt danach sollte Webmin eigentlich über den Browser ansprechbar sein, was es aber nach tausenden von Versuchen immer noch nicht ist.
Dinge wie z.B. "www.localhost:10000" oder "www.192.168.0.1:10000"(die IP des Rechners) oder "www.127.0.0.1:10000" funktionieren alle nicht. Muß ich Webmin vielleicht erst starten ähnlich wie Swat???? Unter Suse 8.2 mußte ich Swat erst unter den inetd Diensten aktivieren, wobei es sich momentan auch nur über "www.localhost:10000" ansprechen läßt, aber nicht über die direkte IP, was natürlich für eine Fernwartung ungünstig ist. Es geht mir vor allem erst einmal darum Webmin auf dem eigentlichen Linux-Rechner zum laufen zu bekommen. Hoffe auf eure Hilfe, da ich momentan verzweifele.
Thx, Moe
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ron
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Apr 2003 13:18   Titel: Re: Webmin und Suse 8.2

./setup.sh oder so in der art auch ausgeführt ?
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Apr 2003 13:53   Titel: Re: Webmin und Suse 8.2

Du musst den Dienst explizit starten, webmin start soweit ich mich erinnern kann. Ansonsten einfach mal webmin eintippen.

cu

bg
 

ron
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Apr 2003 15:05   Titel: Re: Webmin und Suse 8.2

sag ich doch.setup ausführen,bei der installation wird gefragt ob als dienst gestartet werden soll und auf welchen port.
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Apr 2003 15:13   Titel: Re: Webmin und Suse 8.2

Noch was is mir grad eingefallen: Du musst Dich mit https:// verbinden nicht mit http://

cu

bg
 

hsw
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Apr 2003 8:08   Titel: Re: Webmin und Suse 8.2

hatte gestern das gleiche Problem,
SUSE 8.2;

Kiste runter, Kiste rauf

erledigt!; warum auch immer

m.f.G.
 

Marc
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Apr 2003 12:51   Titel: Re: Webmin und Suse 8.2

Hi
/etc/init.d/webmin start
https://IP.NUM.MER:10000

Gruss
Marc
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy