Maus verschwindet im KDE3.1 oder X

Antworten
Nachricht
Autor
connyko

Maus verschwindet im KDE3.1 oder X

#1 Beitrag von connyko » 25. Apr 2003 15:04

Habe nun Suse 8.2 installiert. Ab und zu hängt die Maus. Krieg ich nur weg mit Strg + Alt +F1 und zurück Strg + Alt +F7. Dann geht die Maus wieder. Ist das ein KDE3.1 Problem oder woher kommt das. Oder ist es Xfree?. Bei Suse8.0 gabs keine Fehler

connyko

Re: Maus verschwindet im KDE3.1 oder X

#2 Beitrag von connyko » 25. Apr 2003 21:10

Habe statt KD3.1 zu starten fvwm2 gestartet. da hängt sich die Maus auch auf. Also ein KDE3.1 Problem kann es nicht sein. Bleibt ein X-Problem. Oder ein allgemeinens Maus Problem?

Andreas B.

Re: Maus verschwindet im KDE3.1 oder X

#3 Beitrag von Andreas B. » 25. Apr 2003 21:15

USB oder PS/2 ?
Informationen über
--System
CPU/Mainboard/etc..

connyko

Re: Maus verschwindet im KDE3.1 oder X

#4 Beitrag von connyko » 25. Apr 2003 21:40

Gigabyte Board:MBP MB GA 7VRX KT-33 USB2 SA ATX Audio
CPU: AMD K7-1200 Duron Socket A
PS2 Maus Logitech (original nicht OEM)
Bei Suse 8.0 kein Problem, erst nach Neuinstallation SUSE8.2
Gruß Conny

connyko

Re: Maus verschwindet im KDE3.1 oder X

#5 Beitrag von connyko » 25. Apr 2003 21:47

Bin nicht der einzige der dieses Problem hat. Siehe
http://www.pl-forum.de/cgi-bin/UltraBoa ... 0&Session=

Ich weiß nicht es muss am Suse8.2 liegen, da es unter Suse8.0 ging. Keine Softwareänderung

connyko

Re: Maus verschwindet im KDE3.1 oder X

#6 Beitrag von connyko » 25. Apr 2003 21:48

meinte hatte keine Hardwareänderung

Thomas

Re: Maus verschwindet im KDE3.1 oder X

#7 Beitrag von Thomas » 26. Apr 2003 23:02

kann ich bestätigen meine logitech ifeel Mouseman funktionierte unter 8.2 gar nicht(außer beim setup), da ich suse aber nur für mein lfs benutzen wollte hab ich mich nicht weiter drum gekümmert.

connyko

Re: Maus verschwindet im KDE3.1 oder X

#8 Beitrag von connyko » 27. Apr 2003 23:35

Also es liegt eindeutig der Fehler irgendwo in der Suse8.2. Bin wieder auf Suse8.0 +patches zurück. Maus geht

Antworten